amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kauf eines Amilo xi 2528

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Kauf eines Amilo xi 2528

Beitragvon hyberman » 10.10.2007 18:02

Hallo Zusammen....bin heute das erste mal auf dieses forum gestossen und wollte mal nachfragen, was ihr von dem amilo xi 2528 haltet.
Habe mir diesen nämlich heute bestellt, weil ich finde, das er das beste preis/leistungs verhältnis hat.
Zur weiteren wahl stand der XPS 1710, der allerdings mit meiner Konfiguration mit 1800 euro zu buche geschlagen hätte...ebenso vom preis geschockt war ich bei alienware (obwohl dieser zu meinem favorit zählt)
Naja jedenfalls für runde 1300 euro ist der amilo auf jedenfall preislich unschlagbar.
Was ist zum empfehlen?? Vista drauf lassen oder lieber zu XP zurück greifen?

Grüsse[/b]
hyberman
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.10.2007 17:23

Beitragvon Pirate85 » 10.10.2007 19:14

Pirate85
 

Vista ist besser als gedacht

Beitragvon Rennsemmel » 15.10.2007 18:05

Hallo Hyberman,
habe das Xi2528 nun schon seit 14 Tagen, aber die brauchte ich auch um nach und nach die Vorteile von Vista kennenzulernen.
Hatte mir auch ueberlegt zusaetzlich zu Vista als Dual Boot das XP Pro zu installieren. Die XP Pro Lizenz hatte ich schon vorsorglich gekauft.
Im grossen und ganzen ist das aber nicht notwendig.
95% meiner alten Programme laufen auf Vista. Im Moment hat iTunes die groessten Probleme. Die Filme laufen ruckelnd ab.
Und das Transfer-Programm fuer meinen HDD Receiver was auf die Linux Box zugreifen muss kann das nicht, weil seit Vista etwas geaendert wurde.

Bin dann auf die Idee gestossen eine virtuelle XP Maschine einzurichten mit VMWare, dass laeuft richtig super. Eine ganz neue Welt.

Bin kein Spieler, sondern wollte nur einen schnellen leisen Notebook mit zwei Festplatten und Multimedia-Ausstattung.

Eine Sache hat mir Kopferbrechen bereitet, dass naemlich der Cursor springt beim Tippen. Man kommt irgendwie auf den Touchpad obwohl eine externe Maus benutzt wird.
Loesung: Mit FN F6 kann man beim Xi2528 den Touchpad abschalten.
(hab 3 Tage dafuer gebraucht diese Loesung zu finden)


Gruss
Peter
Amilo Xi2528
Rennsemmel
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.10.2007 17:38


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste