amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M7405 resetet selbständig

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo M7405 resetet selbständig

Beitragvon isabel » 20.05.2005 16:20

Ich habe das Problem, dass mein Laptop zwischenzeitlich ungewollt neustartet. Dabei ist keinerlei System erkennbar, außer dass das nie vorkommt, sobald ich eine Maus per USB angeschlossen habe.
Ich weiß nicht, ob es sich hierbei um ein direktes Problem des Touchpads handelt oder woran es sonst liegen könnte.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen...
isabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2005 16:09

hab genau das gleiche Problem

Beitragvon shimanitou » 07.06.2005 14:45

Hallo,
ich habe leider genau das gleiche Problem.

Häufige unkontrollierte Neustarts, wenn keine USB-Maus dranhängt.
Könnte das ein Treiberproblem sein? Ich glaube das aber eigentlich nicht, weil das Problem nicht von Anfang an war, und ich keinerlei Treiberupdates installiert habe.

Falls uns hier nicht geholfen wird, bleibt wohl nur das Einschicken des Schlepptops?

Gruss
shimanitou
shimanitou
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.06.2005 14:31

Beitragvon 1101011 » 07.06.2005 21:49

stelt mal unter windows ein, dass der nicht automatisch Neustarten darf.
Vielleicht bkommt ihr dann ne Status Meldung und wisst an was es liegt
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

reset trotz deaktiviertem Neustart

Beitragvon shimanitou » 07.06.2005 22:48

1101011 hat geschrieben:stelt mal unter windows ein, dass der nicht automatisch Neustarten darf.
Vielleicht bkommt ihr dann ne Status Meldung und wisst an was es liegt


Ist bei mir so eingestellt, er resetet aber trotzdem!

Gruss
shimanitou
shimanitou
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.06.2005 14:31

Beitragvon meyster » 08.06.2005 00:01

haben die Geräte evtl. Temperaturprobleme?
Sind evtl. Würmer / Viren / Blaster drauf?
Gibt es irgendwelche Meldungen vor bzw. nach dem Neustart?
In welchen Abständen startet das Laptop neu?
Hast du mal den Synaptics-Treiber vom Touchpad testweise gegen einen Standard-PS2-Treiber ersetzt?

Grüße,
Stefam
meyster
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.04.2005 19:18

Beitragvon shimanitou » 08.06.2005 08:13

meyster hat geschrieben:haben die Geräte evtl. Temperaturprobleme?
Sind evtl. Würmer / Viren / Blaster drauf?
Gibt es irgendwelche Meldungen vor bzw. nach dem Neustart?
In welchen Abständen startet das Laptop neu?
Hast du mal den Synaptics-Treiber vom Touchpad testweise gegen einen Standard-PS2-Treiber ersetzt?
Grüße,
Stefam


- zu Temperaturprobleme: die Resets sind auch schon bei kaltem Gerät aufgetreten;

- zu Würmer usw: AntiVir ist aktiv und immer sehr aktuell, Firewall Agnitum Outpost ist aktiv; nichts verdächtiges;

- keine Meldungen vor bzw. nach dem Neustart;

- Abstände unregelmäßig, es ist aber auch schon vorgekommen dass der Amilo in einer Hochfahr-Reset-Dauerschleife war, bis endlich die USB-Maus eingesteckt wurde;

- mit den Treibergeschichten kenn ich mich nicht gut aus, habe aber gestern den allerneuesten Treiber von der Amilo-Homepage installiert,
bis jetzt ohne Abstürzer, aber die gabs ja früher auch schon nicht immer;



bin mords ratlos :?
shimanitou
shimanitou
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.06.2005 14:31

Beitragvon 1101011 » 08.06.2005 14:34

boote mal von Knoppix und teste ob du dort auch das Problem hast.
(sollte aber eigentlich nicht der Fall sein)
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

neuer Touchpad-Treiber bring auch nix

Beitragvon shimanitou » 08.06.2005 22:24

Hallo,

die Installation des neuen Touchpad-Treibers hat nix gebracht.
Ohne USB-Maus stürzt der Amilo irgendwann ab.

Gruss
shimanitou
shimanitou
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.06.2005 14:31

Hier (leider) genau so ...

Beitragvon fbahr » 15.06.2005 11:49

(Ungefragtes) "Resetting" mit anschließendem Neustart (ohne unter Windows XP übliche Fehlermeldung -- sprich, keine Warnung à la "Der Rechner wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren"):

1. sofern kein USB-Device (z.B Maus) angeschlossen ist
2. der Prozessor *nichts besseres* zu tun hat (z.B. Audio/Video-Wiedergabe unterbindet das unerwünschte Verhalten) oder
3. sobald der Stand-By-Zustand aktiviert wird.

Schon Lösungsideen (z.B. vom Support -- momentan, wohl wg. des auch bei mir erforderlichen Batterie-Austauschs, leider kein Durchkommen)?

mfg, fbahr

PS: Auch Amilo M7405
fbahr
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.06.2005 11:14

re: fbahr, isabell

Beitragvon Dixie » 16.06.2005 18:59

Nur ne Frage: Habt ihr vielleicht zufaellig zusaetzlichen Speicher reingesteckt?

Gruss
Dixie
Dixie
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.06.2005 07:03

Re: re: fbahr, isabell

Beitragvon fbahr » 16.06.2005 21:08

Dixie hat geschrieben:Nur ne Frage: Habt ihr vielleicht zufaellig zusaetzlichen Speicher reingesteckt?


Meinerseits -- nein. Alles im Originalzustand.

mfg, fbahr
fbahr
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.06.2005 11:14


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste