amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display bleibt schwarz - Amilo L7300

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Display bleibt schwarz - Amilo L7300

Beitragvon Sito » 28.10.2007 16:33

Hallo zusammen,

hab gerade ein Problem mit einem Laptop und dachte, jemand von Euch kann mir einen Tip geben...

es handelt sich um ein Siemens Amilo Laptop und das Problem haengt mit dem Bildschirm zusammen, der bleibt naemlich schwarz, wenn man das Geraet bootet. Er scheint aber (zum Glueck) nicht total hinueber zu sein. Wenn man naemlich die Fn-Taste und F3 gleichzeitig drueckt, wie man es machen wuerde, um auf einen externen Monitor oder Projektor umzuschalten, geht er fuer eine Sekunde oder so an und dann wieder aus. Man erkennt dann aber ganz schemenhaft, dunkelschwarz auf schwarz sozusagen, die Windows-Menues auf dem Bildschirm. Wenn ich dann wieder Fn/F3 druecke, sieht man nix mehr. Das Ganze laesst sich beliebig oft wiederholen.

Etwas googeln hat in mir den Verdacht aufkommen lassen, es koennte etwas mit der Hintergrundbeleuchtung zu tun haben....

Waer super, wenn Ihr mir einen Tip geben koenntet! Ich waer auch sehr dankbar fuer eine Anleitung wie man das Laptop am besten auseinender baut, um an die Teile im Display zu kommen...kennt da jemand einen Link?

Viele Gruesse

Lars
Sito
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.10.2007 16:18
Wohnort: London, UK

Beitragvon Jou » 28.10.2007 19:11

Hallo!

Ich hatte mit meinem Notebook vor einem Jahr genau das gleichen Problem. (Ist übrigends jetzt schon wieder ausgefallen.) Es liegt meiner Meinung nach definitiv an der Hintergrundbeleuchtung. Ich musste meinen Lapi einschicken und sie haben mir eine neue Beleuchtung eingebaut.

Nu steh ich eigentlich auch vor dem gleichen Problem wie du. Bei mir ist Sie nämlich jetzt zum zweiten Mal ausgefallen. :(

LG
Jou
Jou
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.10.2007 19:06

Beitragvon DerWotsen » 28.10.2007 19:19

Es gibt mehre Möglichkeiten, was defekt sein kann.
-Inverter
-CFL-Röhre
-Kabelbruch-
-Mainboardschaden
Das selber rauszubekommen gestaltet sich schwierig ohne Vorkenntnisse
und Testgeräten.
Gib mal in der Suche "Inverter" ein.
Da findest du viele Beiträge zu dem Problem.
Ist sehr häufig.
Habe dir mal einen sehr guten rausgesucht.
htopic,18928,inverter.html

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Sito » 28.10.2007 20:10

Vielen Dank fuer die hilfreichen Tips! Ich habe (mit Hilfe einiger englischsprachiger Foren) das Problem wohl auch schon etwas eingrenzen koennen...ich bin mir ziemlich sicher, der Inverter ist das Problem. Die Birne scheint in Ordnung zu sein, weil sie ja ab und an fuer den Bruchteil einer Sekunde das Display richtig beleuchtet...bleibt also eigentlich nur der Inverter...

Ist das bei jedem Laptop-Modell ein anderer Typ? Hab leider immer noch kein Service Manual fuer das L7300 gefunden...weiss da noch jemand was?
Sito
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.10.2007 16:18
Wohnort: London, UK


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron