amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A1630 Bios Update obwohl System nicht bootet?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

A1630 Bios Update obwohl System nicht bootet?

Beitragvon Tivoli » 29.10.2007 22:34

Mein Amilo A1630 hat das Problem, dass warscheinlich die CPU (Athlon64 Mobile 3400+) einen Defekt hat und ich diese gerne um den Fehler einzugrenzen mit einem günstigen Sempron64 3400+ ersetzen würde. Dafür brauche ich ein Bios >1.05 damit dieser neue Prozi überhaupt erkannt wird.

Da der alte aber nicht mal mehr bootet stehe ich vor dem Problem, dass ich nicht weis wie ich ein Biosupdate durchführen soll. Hat da evtl. jemand nen Ratschlag für mich? (Garanite ist übrigens schon abgelaufen)
Tivoli
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2007 09:24

Beitragvon Sylvia » 30.10.2007 00:05

Hallöchen,

ich würde sagen, es kommt drauf an, wie weit der Lappi überhaupt bootet.
Wenn er den Power on self Test noch komplett macht und anschließend nicht weiterbootet, weil z.B. kein Betriebssystem installiert ist, könntest Du das BIOS Update von CD aus starten und im DOS Modus machen.
Wenn der Lappi nicht mal mehr den Power on self Test macht, würde ich sagen, stellt es sich als schwer raus, da ein neues BIOS drauf zu kriegen.

Es grüßt

Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2006 21:15
Notebook:
  • Amilo A1650G

Beitragvon scosu » 06.11.2007 17:01

sind im amilo 1630 nicht die boards vom model 258KA0? auf der uniwill site sind da nur biosversionen bis 1.05. bzw. wo bekommst du das update her und unterstützt das frischere bios zufällig auch turions?
scosu
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.04.2007 16:31


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste