amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN funkt nicht mehr, nur noch "Lokal" AMILO Xi 2

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN funkt nicht mehr, nur noch "Lokal" AMILO Xi 2

Beitragvon pollox » 04.11.2007 18:30

Hey leute ich habe seit ca. 1 Monat den AMILO Xi2528. Bin sehr zufrieden damit, nur leider funktioniert der wichtigste Punkt bei meinem PC, nämlich das Internet. Ich habe ein WLAN Accesspoint von Zyxel nämlich dieser Typ: G-570S. Ich habe den AP an einen Switch angehängt. Und eine Zeitlang funktionierte das alles sehr sehr gut. Doch von einem Tag auf den anderen funkt. es nicht mehr. Ich komme nicht mehr ins Web, bei Zugriff heisst es ständig nur: lokal.

Was aber speziell ist, ist, das ich über das Netz des Nachbarn in Web komme.

Kann mir jemand helfen? Ist wirklich sehr komisch, weil es ja eine Zeitlang ohne probleme ging.

Danke für die Antworten
pollox
 
Beiträge: 119
Registriert: 04.11.2007 18:23

Beitragvon nordic09 » 04.11.2007 18:36

starte deinen ap einfach mal neu - vielleicht hat er sich nur aufgehängt
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon pollox » 04.11.2007 18:40

Hallo

Nein das funkt leider nicht habe, habe ich auch schon probiert.
pollox
 
Beiträge: 119
Registriert: 04.11.2007 18:23

Beitragvon nordic09 » 04.11.2007 20:00

kannst denn auf den router zugreifen per wlan?
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon pollox » 04.11.2007 20:56

also ich benütze einen switch, keinen router. aber ich denke nicht das dies ein problem ist, den vor wenigen tagen funktionierte das ganze ja noch.
pollox
 
Beiträge: 119
Registriert: 04.11.2007 18:23

Beitragvon csking007 » 08.11.2007 14:26

ich hatte das selbe Problem - allerdings mit einem TCom-Router. Ich hab dann einfach die Reset gedrückt - Werkseinstellungen wurden wieder geladen - abgespeicherte WLAN-Konfigurationdateien geladen - und schon ging es wieder.
Ggeht natürlich nur, wenn die Einstellungen abgespeichert sind - ansonsten einfach nochmals die Installationsroutine durchlaufen lassen!
Bild
Amilio XA2568+AMD Turion 64 X2 Dual Core+2.048 MB+nVidia GeForce 8600M GS 256 MB
Benutzeravatar
csking007
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.10.2007 18:52
Wohnort: in der schönen Oberpfalz
Notebook:
  • Amilio XA2568

Beitragvon hal9k » 08.11.2007 16:09

Auch hier mal wieder die Standardfrage: Kannst du die Ausgabe von
Code: Alles auswählen
ipconfig /all

hier reinstellen?

Und welche IP-Adresse hat der Access Point?
Und welche Ausgabe kommt, wenn du seine IP-Adresse anpingst?
Es sollte Standard sein, Standard mit d zu schreiben.
"I think there is a world market for maybe five computers." — Thomas J Watson, Chairman of the Board, IBM.
http://meinbackbuch.de.vu
Benutzeravatar
hal9k
 
Beiträge: 59
Registriert: 28.06.2007 12:46
Wohnort: Mainz
Notebook:

selbes Problem

Beitragvon lyris » 20.11.2007 21:13

Hallo, ich kenne das Problem auch.

Ich nehme an, Du hast auch die SiS-WLan Karte und nicht die mit Atheros Chipsatz. Ich habe gesehen, daß es zwei Treiberversionen bei FuSi gibt.

Ich hab am letzten WE 8h mit dem Amilo Xa 2528 und nem Speedport V701 verbracht. Irgendwie scheint der bei der Kontaktaufnahme mit dem Router häufig unverständliches Zeug zu senden.

Mein Router sagt immer "Authorisierung fehlgeschlagen" und weist nichtmal eine IP zu - alle anderen Geräte funktionieren an dem Router aber Prima, nur das Amilo-Teil meckert. An einem Netgear funktioniert das Notebook aber einwandfrei. Ob die Verbindung verschlüsselt ist oder nicht spielt auch keine Rolle. Er macht ver- bzw. unverschlüsselt das selbe. Und lustigerweise. Bei ca. 2 von 100 Versuchen; klappt alles Prima, als wäre nichts gewesen und ich bin drin ...

Ansonsten bekomme ich ebenfalls "nur Lokal" (das zeigt die Verbindung dann an, wenn das Notebook vom Router keine Dynamische IP zugewiesen bekommen hat) oder lustige Aussagen wie "Verbindungsaufbau dauert ungewöhnlich lange" oder "Netzwerkschlüssel ist falsch" in scheinbar zufälliger Anordnung.
lyris
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2007 21:08

Beitragvon lyris » 20.11.2007 21:14

ah : Und eine manuelle Zuweisung der IPs (Gateway, eigene, DNS-Server) bringt leider auch nichts. Es ist, als wären die Protokolle vom Amilo und dem Router einfach verschieden und manchmal ... klappt es dann doch irgendwie.
lyris
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2007 21:08

Beitragvon bini » 21.11.2007 06:40

Hallo,welches Betriebssystem nutzt du? Ich kenne das Problem auch würde mich mal interessieren

mfg :wink:
Benutzeravatar
bini
 
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2007 21:01
Notebook:

Beitragvon lyris » 21.11.2007 07:05

Das installierte. Also Windows Vista Home Premium

Ich hab auch schon mehrere Varianten des Treibers für die WLAN Karte veruscht. Auch ohne Erfolg.
lyris
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2007 21:08

Beitragvon bini » 21.11.2007 19:59

Hallo mal ne frage ich kenn zwar den swith nicht aber kann man mit dem Firmware updaten

mfg
Benutzeravatar
bini
 
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2007 21:01
Notebook:

Beitragvon lyris » 21.11.2007 20:56

wenn Du mit swith den Router meinst ... ja - kann man machen.
Hat aber schon die neueste. Wie gesagt: Es liegt irgendwie an beiden Geräten.
lyris
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2007 21:08

Beitragvon bini » 21.11.2007 21:20

Ok dann weiß ich auch nicht mehr weiter sorry wollte dir helfen. Vielleicht weis da einer noch was

mfg
Benutzeravatar
bini
 
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2007 21:01
Notebook:

Beitragvon lyris » 21.11.2007 21:21

find ich ja nett bini; es ist nur so daß ich nicht ganz 'unbedarft' bin und so ... ich würde sagen 99% schon probiert habe - ich hoffe auch, daß sich jedoch noch einer findet der mir sagt was ich übersehen habe ! :-)
lyris
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2007 21:08

Nächste

Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste