amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lüfter läuft andauernd bei A1640

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Lüfter läuft andauernd bei A1640

Beitragvon hhh » 23.11.2007 06:01

Hallo!

Ich habe ein Problem, und zwar bei meinem A1640 läuft der Lüfter ganze Zeit, was kann da sein? was kann man da machen?

Danke!
hhh
 
Beiträge: 74
Registriert: 02.05.2007 09:56

Beitragvon DerWotsen » 23.11.2007 07:07

Lüfter und Lüftergitter von Staub befreien, Wärmeleitpaste erneuern, die Suchfunktion bemühen und in den FAQ lesen.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon loop-root » 23.11.2007 07:20

hi, bei mir arbeitet mein lüfter auch die ganze zeit. allerdings habe ich am panel neben dem schalterknopf auch noch ein knopf für den ''flüsterbetrieb'',
mit dieser taste kann ich die prozessorlüftung reduzieren (abschalten oder fast abschalten - man hört zumindest nix). wenn der flüsterbetrieb aktiv ist arbeitet mein prozessor (mobile AMD sempron 3300+) mit 319 mhz.
mfg. root
loop-root
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.11.2007 00:14

Beitragvon hhh » 23.11.2007 15:44

danke loop-root du bist ein sehr sehr gescheiter mensch es funzt einwandfrei danke!
hhh
 
Beiträge: 74
Registriert: 02.05.2007 09:56

Beitragvon DerWotsen » 23.11.2007 16:25

Das stimmt zwar so, nur sollte der Lüfter trotzdem nicht ständig laufen
wenn der Prozessor nicht runtergetaktet ist. :wink:
Sondern nur bei stärkerer Beanspruchung der CPU über längere Zeit.
Wenn ihr mal links schaut ich hab auch so ein Book.
Und dann sollte man das mal in Betracht ziehen was ich oben geschrieben habe.
Die Hinweise auf Suche und FAQ waren ein Hinweis darauf das es schon öfter beschrieben wurde, wie man sowas macht.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon hhh » 09.12.2007 10:08

Hallo!

Also wenn ich in den Flüsterbetrieb gehe, schaltet der Lüfter ganz aus und nie wieder ein!!! außerdem leuchtet das mond symbol unten links!
sobald ich aus dem flüsterbetrieb raus bin brüllt er lüfter wieder los!

wieso leuchtet die mond led???

habe mal mit coretemeter die cpu temp überprüft, wenn luffi eingeschalten ist, liegt sie so bei 50 grad wenn nicht maschiert sie natürlich hoch!

aber woran kann das liegen, die cpu taktet ganz runter und hat 0 beanspruchung und der lüfter brüllt los!

danke!

Edit:

oder könnte es viell. daran liegen, das der cpu lüfter auf den am mainboard integrierten temp. fühler schaut? weil der ist immer auf 75 grad! IMMER... und core0 ( temp. fühle rder cpu ) messt immer richtig

kann es daran liegen?
hhh
 
Beiträge: 74
Registriert: 02.05.2007 09:56


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste