amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Neues Notebook----> hälfte der Tasten funktionieren nicht Thema ist gelöst

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Neues Notebook----> hälfte der Tasten funktionieren nicht  Thema ist gelöst

Beitragvon Augustin7 » 24.11.2007 16:51

Hab mir kurzem ein AMILO Xi 2528 Notebook bei amazon bestellt.
Als es kam hab ich´s erstmal sofort ausgepackt und die ersten schritte befolgt (aufladen,warten,warten,....)
Ich komm also zum benutzernamen eingeben und merk ich das ne menge Tasten nichten funktionieren.
danach hab ich systemtest gemacht
aber alles super

Hat vielleicht noch jemand eine Idee, bevor ich ihn umtausche?

mfg
Augustin7
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2007 16:44

Beitragvon noogood » 24.11.2007 17:24

vieleicht numblock taste aktiviert??????
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Augustin7 » 24.11.2007 17:25

nein
die hälfte der gesamten tastatur
buchstaben alles
Augustin7
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2007 16:44

Beitragvon siro » 24.11.2007 17:44

Hallo,

mach mal einen BIOS-und Hardware-Reset.
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html

Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

Beitragvon 0211web » 25.11.2007 13:26

Hattest Du eventüll die Tastatur zum reinigen oder ähnliches abgebaut?
Ich hatte dieser Tage ebenfalls dieses Problem.
Musste dann feststellen das diese dünne Steckverbindung unter der Tastatur sich gelöst hatte.
Ordentlich wieder druff gesteckt und alles war wieder bestens -)
0211web
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2007 14:06
Wohnort: Dusseldoof
Notebook:
  • AMILO Xa 1526

Beitragvon Augustin7 » 25.11.2007 14:45

Nein er ist doch neu
hab ihn gleich dem auspacken ausprobiert und hab gemerkt das die meisten Tasten nicht funktionierten
Augustin7
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2007 16:44

Beitragvon Borkar » 25.11.2007 16:27

gibs zurück
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon jankm » 25.11.2007 22:40

0211web hat geschrieben:Musste dann feststellen das diese dünne Steckverbindung unter der Tastatur sich gelöst hatte.
Ordentlich wieder druff gesteckt und alles war wieder bestens -)


--> ich würde beim support anrufen und fragen ob ich den stecker für die tastatur checken darf. wird sich beim transport nur etwas gelöst haben bzw. steckt werksseitig einfach nicht gut drinnen. wenns wirklich nur das wäre, wäre es den aufwand des zurückschickens nicht wert.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Augustin7 » 26.11.2007 17:39

ich hab mich jetzt bei amazon gemeldet und sie schicken mir neuen laptop am 28. NOV so schnell wie geht zu mir, ohne das ich den alten zuerst zurückschicken muss.
deshalb liebe ich amazon

danke an alle für die hilfe
Augustin7
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2007 16:44

Beitragvon jankm » 26.11.2007 18:32

OHNE zurückschicken?!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Augustin7 » 26.11.2007 18:36

das schon, aber nicht sofort
den neuen laptop bekomm ich sofort in 2-3 Tagen
Augustin7
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.11.2007 16:44

Beitragvon jankm » 26.11.2007 19:17

achsoo, okay :wink:
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron