amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

an fritzbox fon lan switch anschliessen ?

LAN/WLAN und natürlich Internet

an fritzbox fon lan switch anschliessen ?

Beitragvon dragon68 » 25.11.2007 23:32

hallo

ich habe hier mal eine frage ?
ich habe meinen isp gewechselt ich bin nun bei alice-dsl
ich habe eine fritz box fon und die se hat nur 1 lan port
alice bringt ein modem die alice box von hause aus mit
meine frage : kann ich an den einen lan port meiner fritz box einen lan switch anschliessen so das ich wieder anstatt ueber usb wieder ueber lan mit der fritz inet haben kann ?sr ich vergas zu sagen das ich zzt ueber usb mit meine fritz box im inet bin g

kann mir da einer sagen obs funktioniert waehre sehr nett gruss :)
dragon68
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2007 23:23

Beitragvon Luigi. » 25.11.2007 23:51

also, so ein ähnliches Problem hatte ich bei meiner Freundin.

Alice Modem mit 4 Lan Ports, aber der nachteil, kein W-lan und man kann nur über einen rechner einwählen........
da ich nun W-lan wollte und noch eine FB Fon WLAN herum liegen hatte, habe ich die FB so konfiguriert, das es das interne Modem nicht nutzt und sich über das Alice modem einwählt -> nachtein, es geht nur noch der USB und WLAN über die FB.

Ich nehme mal an, das du es so meinst und an die FB mit allen Rechnern ins Netz über das Alice modem gehen willst, da aber die FB nur ein Lan-Port nutzt und damit über das Alice Modem einwählt, ist dein Lanport Futsch....

ich denke, das es da keine andere Lösung geben wird, als ich einen Router(ohne Modem) zuzulegen, der dann über das Alice Modem einwählt und dir somit 4Lan Ports wieder zur Verfügung stellt.
Amilo Xi 1554 2,0GHz; 2GB RAM PC2-5300; Windows 7
Amilo 1667EX 2,6GHz; 2GB RAM PC-3200 (200MHz CL2) Windows 7
Luigi.
 
Beiträge: 278
Registriert: 01.12.2005 16:14
Wohnort: Dresden
Notebook:
  • XI1554

Beitragvon dragon68 » 25.11.2007 23:59

Luigi. hat geschrieben:also, so ein ähnliches Problem hatte ich bei meiner Freundin.

Alice Modem mit 4 Lan Ports, aber der nachteil, kein W-lan und man kann nur über einen rechner einwählen........
da ich nun W-lan wollte und noch eine FB Fon WLAN herum liegen hatte, habe ich die FB so konfiguriert, das es das interne Modem nicht nutzt und sich über das Alice modem einwählt -> nachtein, es geht nur noch der USB und WLAN über die FB.

Ich nehme mal an, das du es so meinst und an die FB mit allen Rechnern ins Netz über das Alice modem gehen willst, da aber die FB nur ein Lan-Port nutzt und damit über das Alice Modem einwählt, ist dein Lanport Futsch....

ich denke, das es da keine andere Lösung geben wird, als ich einen Router(ohne Modem) zuzulegen, der dann über das Alice Modem einwählt und dir somit 4Lan Ports wieder zur Verfügung stellt.



ich wollte eigentlich an den 1 lan port der fritz box nen lan switch anschliessen dann an dem lan switch das kabel vom alice modem und lan kabel zum pc :)
das mueste doch funktioniern oder ?
dh das ueber den 1 lan port der fritz aller inet verkehr geht
ich habe in der fritz schon umgestellt auf lan verb mit einwahl
gruss
dragon68
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2007 23:23

Beitragvon Luigi. » 26.11.2007 00:05

theoretisch sollte es gehen, das die FB über den switch sich ins netz über Alice Modem einwählt, aber leider können dann alle anderen Geräte die am switch sind nicht ins netz einwählen, da ja die FB sich eingewählt(dauerverbindung) hat. oder die FB trennt sich wieder und die anderen Rechner können sich dann einzeln (und immer nur einer) über switch -> Alice Modem einwählen
Amilo Xi 1554 2,0GHz; 2GB RAM PC2-5300; Windows 7
Amilo 1667EX 2,6GHz; 2GB RAM PC-3200 (200MHz CL2) Windows 7
Luigi.
 
Beiträge: 278
Registriert: 01.12.2005 16:14
Wohnort: Dresden
Notebook:
  • XI1554

Beitragvon dragon68 » 26.11.2007 00:08

Luigi. hat geschrieben:theoretisch sollte es gehen, das die FB über den switch sich ins netz über Alice Modem einwählt, aber leider können dann alle anderen Geräte die am switch sind nicht ins netz einwählen, da ja die FB sich eingewählt(dauerverbindung) hat. oder die FB trennt sich wieder und die anderen Rechner können sich dann einzeln (und immer nur einer) über switch -> Alice Modem einwählen


ja ich habe ja nur 2 rechner da reicht es vollkommen aus das sich nur die fb einwaehlt so hatte ich das jetzt schon seit ca 5 jahren
gruss
dragon68
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2007 23:23

Beitragvon dragon68 » 26.11.2007 00:09

Luigi. hat geschrieben:theoretisch sollte es gehen, das die FB über den switch sich ins netz über Alice Modem einwählt, aber leider können dann alle anderen Geräte die am switch sind nicht ins netz einwählen, da ja die FB sich eingewählt(dauerverbindung) hat. oder die FB trennt sich wieder und die anderen Rechner können sich dann einzeln (und immer nur einer) über switch -> Alice Modem einwählen


ehm ich habe gerade mal einen dsl speed test gemacht
hier das ergebnis
Download-Geschwindigkeit: [++]

18.131 kbit/s

(2.266 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [o]

546 kbit/s

(68 kByte/s)
kann das wohl stimmen ?
da ich ja nur eine 16000er leitung bei alice habe
gruss
dragon68
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2007 23:23

Beitragvon Luigi. » 26.11.2007 00:14

kann stimmen, da sie ja zur ZEIT alles auf 16000 umstellen, das wird sich aber wohl noch ändern, wenn deine Nachbarn auch alle umgestellt sind, und das netz bremsen..... oder und du hast so ein glück das du sehr nahe an dem nächsten einwahlpunkt bist und dich keiner bremsen kann... da kann ich nur sagen Gratulation, teste doch das ganze morgen mal gegen mittag....
Amilo Xi 1554 2,0GHz; 2GB RAM PC2-5300; Windows 7
Amilo 1667EX 2,6GHz; 2GB RAM PC-3200 (200MHz CL2) Windows 7
Luigi.
 
Beiträge: 278
Registriert: 01.12.2005 16:14
Wohnort: Dresden
Notebook:
  • XI1554

Beitragvon Luigi. » 26.11.2007 00:17

habe auch mal einen Test gemacht, ist 2000er von gmx

Download-Geschwindigkeit:

1.881 kbit/s (235 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit:

169 kbit/s (21 kByte/s)

http://www.wieistmeineip.de/speedtest/

5 min später

Download-Geschwindigkeit: [++]

1.863 kbit/s (233 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [++]

169 kbit/s (21 kByte/s)
Zuletzt geändert von Luigi. am 26.11.2007 00:20, insgesamt 1-mal geändert.
Amilo Xi 1554 2,0GHz; 2GB RAM PC2-5300; Windows 7
Amilo 1667EX 2,6GHz; 2GB RAM PC-3200 (200MHz CL2) Windows 7
Luigi.
 
Beiträge: 278
Registriert: 01.12.2005 16:14
Wohnort: Dresden
Notebook:
  • XI1554

Beitragvon dragon68 » 26.11.2007 00:20

Luigi. hat geschrieben:kann stimmen, da sie ja zur ZEIT alles auf 16000 umstellen, das wird sich aber wohl noch ändern, wenn deine Nachbarn auch alle umgestellt sind, und das netz bremsen..... oder und du hast so ein glück das du sehr nahe an dem nächsten einwahlpunkt bist und dich keiner bremsen kann... da kann ich nur sagen Gratulation, teste doch das ganze morgen mal gegen mittag....

ja danke das werde ich morgen mal testen
ehm ich bin ja ueber usb am fritz angeschlossen avm sagte das in dem fall nur 10mbit moeglich sind
darum moechte ich ja gerne wieder ueber lan ins inetz g
gruss
dragon68
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2007 23:23

Beitragvon Luigi. » 26.11.2007 00:26

da musst du es schon ganz schön nötig mit den Downloads haben, denn die meisten bieten ja im schnitt downloads (einzeldownloads) mit 500 kByte/s an, ist mir heute bei meiner Freundin aufgefallen, aber ich kann mich da auch sehr irren...... wir wären ein 1:1 up und downloadverhältnis lieber oder zumindest 1:2


USB:
(USB1.1: Max. 12MBit/s, USB2.0: Max. 480Mbit/s)


Download-Geschwindigkeit: [++]

1.812 kbit/s (227 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [++]

188 kbit/s (24 kByte/s)

Download-Geschwindigkeit: [++]

1.978 kbit/s (247 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [++]

186 kbit/s (23 kByte/s)
Amilo Xi 1554 2,0GHz; 2GB RAM PC2-5300; Windows 7
Amilo 1667EX 2,6GHz; 2GB RAM PC-3200 (200MHz CL2) Windows 7
Luigi.
 
Beiträge: 278
Registriert: 01.12.2005 16:14
Wohnort: Dresden
Notebook:
  • XI1554


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron