amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M1425 SPDIF unter Linux Thema ist gelöst

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Amilo M1425 SPDIF unter Linux  Thema ist gelöst

Beitragvon DerChecker » 27.11.2007 16:19

Hi,
ich habe jetzt endlich Opensuse auf meinem Amilo M1425W laufen.
Allerdings klappt's mit der Soundkarte noch nicht so wirklich. Normal über die internen Lautsprecher hören geht wunderbar. Allerdings möchte ich auch per SPDIF über meine Heimkinoanlage hören.

Nun kommt jedoch kein Sound über SPDIF raus. Wie kann ich diese Option noch aktivieren? Über den Mixer funktionierts leider nicht. Erkannt wurde die Soundkarte jedoch schon von YAST.

Hier noch ein paar Distrubtionsinfos:
-Opensuse 10.3
-Alle Updates Installiert
-Weiteres weiß ich leider nicht.

Sry für meine unklare Ausdrucksart, aber ich kenn mich eben mit Linux noch gar nicht aus ;)

MfG
DerChecker
DerChecker
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2005 14:37
Notebook:
  • Fujitsu Siemens AMILO M 1425W

Beitragvon DerChecker » 27.11.2007 20:43

Sry für den Doppelpost, aber ich kann die Frage selbst beantworten. Allerdings wäre ich auf die Lösung ohne dreifaches Suchen nicht selber gekommen, denn man muss folgendes tun:

Im Mixer diese Optionen einstellen:
- IEC958 Playback AC97-SPSA - Lautstärke auf Null stellen-Logik? :D
- IEC958 aktivieren mithilfe des gelben Buttons
- External Amplifier aktivieren

Und schon schaltet sich der Sound so komfortabel wie unter Windows um (bitte nicht hauen!).Wenn man den Adapterstecker zieht, kommt der Sound aus den internen Lautsprechern, eingesteckt aus dem Verstärker mit Boxen!

MfG
DerChecker
DerChecker
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2005 14:37
Notebook:
  • Fujitsu Siemens AMILO M 1425W


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste