amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Beitragvon MGD » 08.12.2007 15:37

Hallo,

habe das gleiche problem wie viele hier haben, meine grafikkarte ist nach der garantie zeit kaputt gegangen.
Und da man von fujitsu kein support mehr bekommt, würde ich gerne eine sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens schicken bzw. an Computer Zeitschriften wie die Ct.

Wärt ihr dafür bzw. würdet ihr dabei mitmachen?

gruß

Alex
MGD
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.12.2007 15:31

Beitragvon DerWotsen » 08.12.2007 15:40

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon tobibeck80 » 08.12.2007 17:14

@Wotsen

schon Modalarm gedrückt?

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon DerWotsen » 08.12.2007 17:34

Ja

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon aspettl » 08.12.2007 19:59

Nunja, man muss denke ich noch unterscheiden zwischen den Begriffen Beschwerde und Klage...

Natürlich ist es nicht ok, wenn ein Massensterben der Grafikkarten einsetzt - aber erstmal müsste man sich fairerweise sicher sein, dass es so ist. Es gibt davon einige Fälle, aber das sagt nichts aus. Wenn ich tippen müsste, welches Modell FSC am meisten verkauft hat, wäre das das M3438 (konkurrierend zum M1437).
Deshalb denke ich auch, dass Computerzeitschriften darüber nicht berichten werden - wenn wirklich ein deutlicher Prozentsatz der M3438 betroffen wäre, würde es hier im Forum ganz anders aussehen.
Kurzum: Für mich persönlich hat es sicher nicht den Charakter "Massensterben" (und ein Redakteur würde das vermutlich als Außenstehender ähnlich beurteilen).
Dass wegen der Leistung der Geforce 6800 und der beschränkt möglichen Kühlung die Ausfallquote auf Dauer höher ist als bei anderen Notebooks liegt imho in der Natur der Sache.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Re: Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Beitragvon Geric » 08.12.2007 21:29

MGD hat geschrieben:Hallo,

Wärt ihr dafür bzw. würdet ihr dabei mitmachen?

gruß

Alex


Nein, da diese Argumentation jeglicher Grundlage entbehrt. Klar hier melden sich vielleicht 100 User die betroffen sind. 10000 dagegen die keine Probleme haben werden sich hier nicht melden. Also vergiß das Ganze.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon sf05 » 08.12.2007 21:50

Warum so bissig?
Ich habe auch ein über 2 Jahre altes 3438G und wenn mir das Teil jetzt kaputt gehen würde wäre ich auch aufgeschmissen, da mir das Geld für ein neues fehlt.
Also ich kann seine Sorgen verstehen, zumal er ja nicht zur "Hexenverbrennung" :) aufgerufen hat.
Wie Aspetti schon richtig festgestellt hat, wird das Thema eh keinen interessieren, warum auch?
Das Notebook ist für heutige Verhältnisse alt, selbst User mit Garantieansprüchen bekommen eine Entschädigung angeboten.
Ich glaube kaum das irgendein Medium daran Interesse zeigt.
sf05
 
Beiträge: 50
Registriert: 12.11.2005 09:58

Beitragvon Shalom » 08.12.2007 22:28

@MGD

Du wirst keinen Erfolg haben, nicht den geringsten.
Erstens ist die Garantiezeit vorbei, und zweitens wirst du kein einziges serioeses Computer Magazin fuer dein Vorhaben finden, einige Gruende hat dir der Forenbetreiber bereits aufgezaehlt.
Unabhaengig davon gibt dein unausgegorener Schreibstil, ohne jeden spezifischen Hinweis auf dein genaues Problem, bereits den Hinweis, das du von rechtlichen bzw. juristischen Dingen keinerlei Ahnung bzw. Erfahrung hast.
Schon aus diesem Grund solltest du zukuenftig sehr viel vorsichtiger bei der "Suche von Verbuendeten/*Sammelbeschwerde*" gegen *xx* vorgehen, der Schuss kann schnell nach hinten los gehen.

Wenn du mit der Qualitaet der FSC Produkte nicht zufrieden bist, KAUFE EIN Produkt von einem anderem Hersteller.
Shalom
 

Beitragvon sf05 » 08.12.2007 22:55

Das steht alles schon in den Postings über deinem!
Der TE hat kein Verbrechen begangen, sondern nachgefragt.
Und der Angriff auf seinen Schreibstil ist ja nun mal völlig unangebracht!
Atme mal kurz durch die Hose, dann klappts auch mit dem Nachbarn :evil:
Falls es dir entgangen ist, reagiert der TE nicht mehr.

BTW: Ich wünsche dir keinen Ärger mit dem Produkt eines anderen Herstellers :D
sf05
 
Beiträge: 50
Registriert: 12.11.2005 09:58

Beitragvon Geric » 08.12.2007 23:18

sf05 hat geschrieben:Warum so bissig?


Meinst du mich? Hat mit bissig nix zu tun, ist Realität.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Shalom » 08.12.2007 23:20

quote="sf05"
Und der Angriff auf seinen Schreibstil ist ja nun mal völlig unangebracht!
Falls es dir entgangen ist, reagiert der TE nicht mehr.
quote

Was angebracht ist und nicht, entscheide ich, und nicht du, zumal ich dich nicht angesprochen habe, SONDERN der gut gemeinte Hinweis dem TE
GEWIDMET war.
Nein ich/wir hatten tatsaechlich noch nie Probleme mit FSC.
Shalom
 

Beitragvon sf05 » 08.12.2007 23:31

Meinst du mich? Hat mit bissig nix zu tun, ist Realität.
Du warst nie gemeint!!
Edit!
sf05
 
Beiträge: 50
Registriert: 12.11.2005 09:58

Re: Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Beitragvon guiltyche » 02.07.2008 22:02

So jetzt hat es mich auch erwischt- 2 Monate nach der Garantie- Grafikkarte Defekt... 3438G

Kann mir jemand sagen, wo ich Ersatz bekomme?

Hab den laptop so pfleglich behandelt und jetzt sowas... ich könnte kotzen.

Hat jemand einen Tipp, was ich machen soll?

Danke Gruß

Che
Benutzeravatar
guiltyche
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2006 12:40
Notebook:
  • Amilo M3438

Re: Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Beitragvon DerWotsen » 03.07.2008 05:58

Was du machen kannst ?
Die Beiträge die es dazu gibt lesen....

Frank
p.s.
Mein Tipp: Neues kaufen.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Sammelbeschwerde an Fujitsu Siemens

Beitragvon guiltyche » 03.07.2008 08:10

Ich hab schon viel gelesen darüber und kann es kaum fassen, dass sich die Probleme so gleichen...

Ab und an mal das gleiche Problem, aber bei dieser Baureihe sind ja sehr viele betroffen.
Benutzeravatar
guiltyche
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.04.2006 12:40
Notebook:
  • Amilo M3438

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron