amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Glaubensfrage: AMD oder Intel?

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Glaubensfrage: AMD oder Intel?

Beitragvon littlebastard » 15.12.2007 11:14

nachdem eine woche nach der reparatur mein m3438 endgültig den geist aufgegeben hat und laut fsc keine grafikkarte aufzutreiben ist habe ich nun von fsc eine andere lösung gefunden und stehe nun vor dem kauf eines neuen fsc-notebooks.....
es kommt eigentlich nur das 2528 in frage....nun stellt sich die frage Xa oder Xi....
ich persönlich tendiere eigentlich zu intel, da ich bisher immer intel hatte und damit auch zufrieden war.....hatte aber dadurch auch keine vergleichsmöglichkeit......
die AMD-variante wäre hier allerdings dann doch lohnend günstiger....
dadurch stellt sich mir die frage:
welche vor-und nachteile habe intel und AMD ?

vll könnt ihr erfahrungen berichten
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon Becksman » 15.12.2007 11:23

falls ich mich richtig erinnere, hatte die AMD version hitzeprobleme, benutz mal die forumsuche
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G

Beitragvon littlebastard » 15.12.2007 11:49

hmmm.....also ist hitzetechnisch wohl eher intel zu empfehlen.....wenn ich überlege, daß das 3438 mit intel schon immer bei spielen gut warm wurde.....

danke....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon Becksman » 15.12.2007 12:01

Das liegt primär an der Grafikkarte, krieg mit meinem m735 (gepimpt auf n m780@2,27ghz) maximal 62 grad
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G

Beitragvon smilingsteffen » 02.01.2008 13:51

Richtige Quad-Core baut bis jetzt ja wohl nur AMD, bei Intel sind das nur zwei Duo zusammen...
smilingsteffen
 
Beiträge: 55
Registriert: 28.06.2005 20:07
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon jankm » 02.01.2008 14:25

stimmt zwar, aber.. wozu quad :D
werden ja noch nicht mal die duo richtig ausgereizt ^^
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon smilingsteffen » 02.01.2008 15:07

Also wenn man mit dem Rechner richtig arbeiten will und Programme benutzt die nur unter Linux laufen dann ist auch der Quad die bessere Wahl. Numerische Berechnungen z.B.
Da lässt sich annähernd sagen: Die Rechendauer ist proportional zur Anzahl der Kerne...
smilingsteffen
 
Beiträge: 55
Registriert: 28.06.2005 20:07
Notebook:
  • M3438G

Die Überschrift..

Beitragvon Apocalypse » 02.01.2008 19:52

eine Glaubensfrage.. AMD & INTEL..

die frage steht schon seit beginn der Prozzi´s im raum. :lol:

Die einen schwören auf die AMD´s wiederrum andere beten den INTEL an.
Im endeffekt zählt doch nich nur der Prozzi. sondern das ganze System dahinter. Mit wenig Ram nutzt der schnellste Prozzi nix.
Aber das wissen wir ja alle.
seisdrum,mittlerweile dürftest Dich wohl f. ein Nb entschieden haben.
Xi o. Xa.?

Poste doch mal was es nun geworden ist. *hehe*

Ps: der link sagt doch alles: http://www.pcgameshardware.de/?article_id=619394
Apocalypse
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.12.2007 00:27
Wohnort: Bad Schwartau

Beitragvon littlebastard » 02.01.2008 19:55

naja, da ich bisher immer intel hatte und ein bekannter mit seinem laptop und amd einige probleme hatte, bin ich intel treu geblieben und hab mir das Xi 2528 bestellt....müßte morgen kommen.....
das laptop ist eben noch zu neu um großartige erfahrungen zu bekommen....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon Apocalypse » 02.01.2008 20:05

Ok,cool.. na dann schonmal viel spaß mit dem neuen "Xi-Baby"..
Apocalypse
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.12.2007 00:27
Wohnort: Bad Schwartau

Beitragvon littlebastard » 03.01.2008 19:41

so, nachdem ich das teil heute morgen bekam und gleich auspackte, nun ein erster eindruck....
- tastatur erinnert mich ans 3438, klappert ebenfalls, was mich aber wenig stört....
- recovery-dvd und treiber-cd, etc. alles im lieferumfang enthalten, sehr positiv, da ich nun ohne probleme ein sauberes vista installieren kann ohne den beimüll....
design und anfassqualität sehr überzeugend....
- vista noch gewöhnungsbedürftig, grafisch sehr ansprechend.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon krapfi » 09.01.2008 11:09

ich hab mich für einen Xa entschieden und bin eigentlich recht zufrieden, vor allem der preis war entscheidend, 0,1 ghz mehr und es steht intel drauf statt amd, das waren mir keine 150 Euro wert
krapfi
 
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2007 14:22
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Beitragvon Windowsman » 09.01.2008 13:12

Die Intel Core Technologie ist weitaus ausgereifter als die von AMD (Treibersupport etc.). Soweit ich das gesehen habe verfügt das Xa immernoch nicht über den WLAN n-Draft ...
Weiterhin sind die aktuellen Prozessoren von AMD, wie allgemein bekannt, nicht so schnell wie vergleichbare Prozessoren von Intel.
Im Xa ist die TL-Serie bis hin zum TL-68 verbaut und im Xi die T7000er-Serie bis hin zum T7700 von Intel.
Benchmarkliste
Wie dieser Benchmarkliste zu entnehmen ist besteht ein großer Unterschied zwischen den beiden Prozessorserien in Sachen Performance. In der Praxis sicherlich nicht immer so groß aber dennoch spürbar, vorallem bei einem Allround/Multimedia Notebook.

Ich bin zwar neutraler Prozessor User tendiere im Moment (ausser für VDR -> Energieeinsparung) zu Intel, sowohl im Desktop- als auch im Mobilbereich.
Zuletzt geändert von Windowsman am 09.01.2008 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
\/\/||\|d0\/\/$|\/|4|\|
Windowsman
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2006 18:14
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi1546

Beitragvon krapfi » 09.01.2008 15:02

ich hab ein Xa mit einem Turion TL-66
krapfi
 
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2007 14:22
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Beitragvon Windowsman » 09.01.2008 15:25

@krapfi
Danke für den Hinweis habe meinen Beitrag entsprechend bearbeitet. (Hatte nur zwei Angebote verglichen ;-) )
Die unterschiedlichen Prozessoren machen den Unterschied zwischen TL-64 bis TL-68 und T7100 bis T7700 nicht unbedingt kleiner. ;-)
\/\/||\|d0\/\/$|\/|4|\|
Windowsman
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2006 18:14
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi1546

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron