amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO Li 1718: Problem mit W-Lan Adapter

LAN/WLAN und natürlich Internet

AMILO Li 1718: Problem mit W-Lan Adapter

Beitragvon cazador » 17.12.2007 20:43

Hallo,

habe meinem Vater vor 3 Wochen ein neues AMILO Li 1718 Notebook gekauft und nun folgendes Problem mit dem W-Lan Adapter:

Beim Hochfahren und Start von Windows Vista ist in ungefähr 50% der Fälle keine Netzwerkerkennung bzw. Verbindung über den W-Lan Adapter möglich. In der Systemsteuerung taucht der W-Lan Adapter dann überhaupt nicht auf, von daher eigentlich logisch, dass es nicht klappt. Nach Neustarten des Notebooks, manchmal 2-3 Mal hintereinander, klappt es dann auch irgendwann und die Verbindung wird auch prompt hergestellt. In der Systemsteuerung ist der W-Lan Adapter dann natürlich auch sichtbar.

Gelegentlich klappt es auch beim ersten Start des Notebooks, aber das ist halt Zufall/Glückssache, je nach dem, ob der Adapter beim Start eingebunden wird oder nicht.

Was Vista betrifft, habe ich sämtliche Updates über den Windows Updater vorgenommen.

Der neuste Vista Treiber von der Fujitsu/Siemens HP ist installiert. Deinstallation des Treibers und anschließende Neuinstallation hat nichts gebracht.

Über die Suche hier im Forum hab ich den Tipp gefunden, statt des Vista Treibers mal den XP-Treiber zu installieren, wie hier beschrieben:
topic,16626,-Amilo-XA1526-WLAN-laeuft-nicht-trotz-einschalten.html

Hab´s direkt ausprobiert, hat an dem Problem aber leider auch nichts geändert.

Hab dann die Hotline angerufen, wo mir gesagt wurde, ich solle mal den Launch Manger neu installieren. Auch diese Aktion blieb ohne Erfolg.

Die Dame an der Hotline hat mir heute gesagt, ich müsse erst mal Windows komplett neu installieren um auszuschließen, dass es sich nicht um ein Softwareproblem handelt. Erst dann wäre es ein Garantiefall.

Ehrlich gesagt habe ich wenig Lust, jetzt komplett alles zu formatieren und Vista praktisch "auf Verdacht" neu zu installieren.

Von daher die Frage hier im Forum, was ich eventuell noch probieren könnte, um das Problem zu beheben. Danke vorab für Eure Meinungen oder Tipps.
cazador
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2007 20:07

Beitragvon DerWotsen » 17.12.2007 21:01

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon cazador » 18.12.2007 18:18

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Ich denke Du meinst, ich sollte die Karte mal rausnehmen und wieder neu einstecken.
Muss mal einen Blick in die Garantiebestimmungen werfen und wenn es nicht ausdrücklich dort untersagt ist, werd ich zum Schraubenzieher greifen und den Adapter mal neu einstecken.
Ist allemal einen Versuch wert.
cazador
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2007 20:07

Beitragvon DerWotsen » 18.12.2007 18:35

Ja, weil sich dass für mich irgendwie nach einem Wackelkontakt anhört.
Weiß jetzt aber nicht wo die bei dir ist und ob dass überhaupt eine zum stecken ist, gibt auch Chips auf dem Board.
Sieh mal hier:
topic,20382,-A1650G-runtergefallen-WLAN-kaputt-geloest.html
Das war auch erst gestern.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste