amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

kernel_data_impage_error

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

kernel_data_impage_error

Beitragvon hunter » 22.12.2007 14:51

hab seit neuestem das problem, dass mein amilo a7640w immer abstürzt und mir windows im bluescreen diese meldung bringt:

kernel_data_impage_error

was kann das sein?
was kann man dagegen machen?
kennt sich jemand damit aus?
Amilo A7640 mit AMD Turion 64
1024 DDR
128 MB shared Memory
hunter
 
Beiträge: 54
Registriert: 03.12.2005 14:15

Beitragvon hikaru » 22.12.2007 17:43

Das klingt nach defekter Hardware.
Lass mal bitte memtest und Scandisk laufen.
Wie sind die Temperaturen deines Systems (Festplatte & CPU)?
Hast du noch Garantie?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon hunter » 22.12.2007 18:55

er ladet windows nicht mehr also kann ich nichts mehr auslesen!
leider hab ich keine garantie mehr!
kann man das irgendwie vom dos aus auslesen?

welche festplatte ist denn im amilo a 7640w 80gb verbaut?
Amilo A7640 mit AMD Turion 64
1024 DDR
128 MB shared Memory
hunter
 
Beiträge: 54
Registriert: 03.12.2005 14:15

Beitragvon DerWotsen » 22.12.2007 19:03

z.B. so eine:
http://www.ipc-computer.de/it-pi-n-Fest ... 9247ceg2f7

Vom Typ, also auf keinen Fall eine SATA kaufen.
Memtest 86+ findest du leicht mit Google zum Download.
Image auf CD brennen und damit booten.
Ein paar Stunden laufen lassen, testet nur den RAM auf Fehler.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon hunter » 22.12.2007 19:16

kann man die festplatte auch von dos aus testen?
welche möglichkeiten gibt es, die defekt wären?
ich mein so ne festplatte geht doch nicht nach 2 jahren kaputt oder?
Amilo A7640 mit AMD Turion 64
1024 DDR
128 MB shared Memory
hunter
 
Beiträge: 54
Registriert: 03.12.2005 14:15

Beitragvon hunter » 22.12.2007 19:39

Amilo A7640 mit AMD Turion 64
1024 DDR
128 MB shared Memory
hunter
 
Beiträge: 54
Registriert: 03.12.2005 14:15

Beitragvon hikaru » 22.12.2007 19:39

Wenn du Windows noch in der Eingabeaufforderung starten kannst, dann kannst du auch von dort Scandisk ausführen.

Wenn Windows gar nicht mehr hoch kommt, kannst du alternativ auch eine Knoppix-CD benutzen und die Festplatte mit fsck überprüfen. Dazu gibst du am besten noch die Parameter -NV an.

Normalerweise sollte die Festplatte länger halten. Ich besitze (Desktop-) Festplatten, die seit 15 Jahren ihren Dienst verrichten.
Vielleicht ist deine zu heiß geworden, hat mal einen Schlag abbekommen oder war von Anfang an nicht 100%ig in Ordnung.

Edit:
Zu deinem Festplattenlink: Ja, die passt.
Teste aber vorher auf jedenfall mit memtest! Nicht, dass es am Ende der RAM ist.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon hunter » 22.12.2007 19:46

hab memtest für usb runtergeladen, er ladet aber nicht vom usb stick
Amilo A7640 mit AMD Turion 64
1024 DDR
128 MB shared Memory
hunter
 
Beiträge: 54
Registriert: 03.12.2005 14:15

Beitragvon hikaru » 22.12.2007 20:23

Dann brenn das Image auf eine CD/DVD (kann auch eine RW sein) und mach es damit.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon Borkar » 22.12.2007 20:23

im bios das booten von usb erlaubt? Bootreihenfolge entsprechend anpassen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron