amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

mauszeiger läuft nicht flüssig

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

mauszeiger läuft nicht flüssig

Beitragvon everforum » 23.12.2007 05:55

Hallo.
ich habe ein problem mit mein mauszeiger , Amilo xi 1526 , vista homepremium,... ich habe auch eine logitech maus angesteckt, aber der mauszeiger läuft nicht flussig, wenn ich die maus abhänge und mit mein tochpad arbeite ist es genau das gleiche, der mauspfeil verlangsamt sich immer beim fahren über den bildschirm, oder bleibt ganz kurz stehen springt dan aufeimal wieder weiter...?
bitte, kann mir da jemand weiterhelfen, ich wäre sehr dankbar
vielen dank im voraus.
dirk
:roll:
everforum
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2007 05:44

Beitragvon midisam » 23.12.2007 06:11

Moje

Hast Du im Hintergrund vielleicht irgendein Programm laufen welches so viel Leistung verbraucht das der Mauszeiger springt? Hast Du in letzuter Zeit ein BIOS oder Treiberupdate gemacht? Sind die Battrien (wenn vorhanden) ausreichend geladen?

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon everforum » 23.12.2007 06:23

hi, danke die schnelle hilfe ; klasse
ich glaube nicht das im hintergrund was mitläuft den prozessorzeiger steht immer um die null prozent geht immer wieder mal hoch während ich hier schreibe bis 5 prozent ich habe auch nur den ie geöffnet.
batterien habe ich gerade neu in die maus, aber wie gesagt mitm touchpfad das gleiche problem.
aber das bios ich habe version 1.23 und ich habe gerade gesehen das auf die siemens support seite eine version 1.25 vorhanden ist, sollt ich das update mal durchführen? ich habe dafür a bissl angst?
danke nochmal die schnelle antw.
:lol:
everforum
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2007 05:44

Beitragvon midisam » 23.12.2007 06:32

Hallo

Also probieren würde ich das mal, ist natürlich schon die letzte Instanz. Du kannst ja mal nachsehen, was genau die mit dem aktuellen BIOS alles geändert haben. Vielleicht steht da schon was von Mouseproblems etc.

Manchmal, zumindest habe ich das hier schon mal gelesen, ist es nicht selten das solche Fehler von USB Geräten erzeugt werden. In dem Bereich würde ich ebenfalls mal nachsehen.
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon everforum » 23.12.2007 06:36

okay,
ich wollte gerade schon mal das aktuelle bios runterladen,,, ich werde dies dan machen und später mal ein update versuchen...
ich melde mich natürlich wieder wie es ausgegangen ist (muss erst noch was machen am pc, nicht das nach dem update nix mehr geht)
bis später
vielen dank nochmal
dirk :lol:
everforum
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2007 05:44

hintergrundbild

Beitragvon everforum » 23.12.2007 09:22

:D
nicht zu fassen, ich habe das desktop-hintergrundbild von windows vista geändert. bzw. nur blaue hintergrund hinein, und siehe da bis jetzt kein mausverzögerungen mehr!!! war pure zufall.
ich hoffen nun es bleibt so.
vielen dank
ciaooooo
dirk
everforum
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2007 05:44

Beitragvon midisam » 23.12.2007 10:59

*hmpf*

Na das ist ja mal ne Lösung....

Trotzallem würde ich es ausprobieren warum und wieso er ausgerechnet bei einem verändertem Wallpaer so reagiert. Normal finde ich das ehrlich gesagt nicht.

Naja, aber wenn Du damit Leben kannst ist es auch OK.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Ikheo » 26.12.2007 04:32

auch eine lösung könnte der raidkcontroller sein, das dieser probleme macht, empfehle mal andere treiber für den raid controller, hat bei mir geholfen
God is busy, can i help you?
Der Weg zur Hölle ist mit lauter guten Vorsätzen gepflastert...
Benutzeravatar
Ikheo
 
Beiträge: 58
Registriert: 06.05.2007 00:49
Notebook:
  • Amilo Xi 1554


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron