amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO Xi 2528 bekommen aber leider ohne Vista-DVD

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

AMILO Xi 2528 bekommen aber leider ohne Vista-DVD

Beitragvon soltec » 24.12.2007 09:04

Hallöchen,

Seit kurzer Zeit besitze ich jetzt ein Amilo xi 2528 nur es wurde kein Windows-vista mitgeliefert..

Also auf dem Notebook ist es zwar drauf nur die DVD war nicht im Karton :(


Ich gehe mal davon aus, dass ich eine Vista-serial besitze, sonst hätte ich ja kein recht es zu nutzen. Jetzt stellt sich mir die frage, wo finde ich meine persönliche serial?

Da ich Vista erworben habe und es sich auf dem Amilo befindet könnte ich mir doch eigentlich die Vista-version aus dem netz ziehen und dann meine eigene serial zum registrieren nutzen, oder?


ich wünsche euch allen
frohe weihnachten und ein guten rutsch!!!

lg
daniel
soltec
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.12.2007 17:03

Beitragvon Wallace » 24.12.2007 09:08

Es ist im Moment bei den Notebook-Herstellern in Mode, dass man sich die Recovery CDs/DVDs selber brennen muss. Wahrscheinlich wird es irgendwo ein Programm dafür auf deinem Notebook geben.

Der Windows-Key klebt üblicherweise auf der Unterseite des Notebooks.
Nixe Pizza, nur Khlav Kalash!
Benutzeravatar
Wallace
 
Beiträge: 136
Registriert: 16.02.2007 08:11
Notebook:
  • Desktop PC
  • Toshiba Satellite P100-354
  • FSC Amilo M3438G doch noch repariert

Beitragvon littlebastard » 24.12.2007 10:09

benutz mal die suche, es gibt hier ne anleitung dafür.....soviel ich mich erinnere beim hochfahren f8 drücken, usw....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon soltec » 24.12.2007 19:18

Hallo,
ihr hattet recht, ich musste einfach nur ein recovery-dvd erstellen.."thanks"

dann feiert mal noch schön..danke!
soltec
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.12.2007 17:03

Beitragvon Gallox » 24.12.2007 21:17

Und vielleicht mal die extra dafür beigelegte Anleitung lesen, oder das was automatisch auf dem Bildschirm als Hinweis erscheint oder .......

Und im übrigen hat man dann keine Vista DVD plus Treiber DVD, sondern einfach nur die Recovery-Partition auf DVD mit welcher man den Auslieferungszustand wiederherstellen kann. Sprich den ganzen Scheiß wie Alice, Works, Norton Internet Security Trial für 60 Tage, Office Testversion für 30 Tage und sonstigen Dreck. Ich hab mir das komplette Medien-Set schicken lassen. Gratis natürlich. Wie ich das angestellt habe kann ich hier nicht schreiben. Etwas Grips und man kommt selbst drauf wie man FSC dazu nötigt ;)
Gallox
 
Beiträge: 491
Registriert: 26.04.2007 11:56
Notebook:
  • FSC Amilo Xi2528


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron