amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Schlechte Bildqualität bei DVD Widergabe

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Schlechte Bildqualität bei DVD Widergabe

Beitragvon KOP » 03.01.2008 22:04

Hallo,

ich habe bei meinem Amilo T 2400, Radeon X 1800 das Problem das wenn ich eine DVD ansehe ich die Pixel sehr stark sehen kann.
Bei normalen Bildern ist die Auflösung jedoch einwandfrei.
Kann mir da jemand weiterhelfen oder hatte schonmal das gleiche Problem?

Danke & Gruss
KOP
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2008 21:57

Beitragvon An-Dr.Zej » 04.01.2008 17:18

Dann hat die DVD eine schlechte Qualität und wahrscheinlich eine niedrige Auflösung.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3564
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon KOP » 04.01.2008 19:48

Hallo,

nein daran kann es leider nicht liegen. Die DVD's sind Original und laufen bei meiner Freundin auf dem Rechner einwandfrei. Habe auch schon ein anderes Abspielprogramm(Cyberlink Power DVD, VLC media player) versucht, leider erfolglos.
Habe auch den Treiber aktualisiert und in den Programmen verschiedenen Einstellungen sowie Auflösungen versucht.
Wäre nett wenn noch jemand Vorschläge hätte.

Gruss
KOP
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2008 21:57

Beitragvon midisam » 04.01.2008 20:08

mmh, weiß nicht genau, ist nur ein Gedanke.

Wie wäre es wenn Du mal ein aktuelles CodecPack installierst? Sowas wie zB. dieses K-Lite CodecPack.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron