amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Sondertasten und LEDs unter Ubuntu [XA1526]

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Sondertasten und LEDs unter Ubuntu [XA1526]

Beitragvon Stevie » 04.01.2008 02:57

hallo zusammen,

ich versuche gerade die sondertasten für lüftersteuerung und touchpad samt der zugehörigen leds zum laufen zu bekommen.
ich weiss, dass es viel zusammenarbeit von einigen tools kostet um das alles zu realisieren. das mit den hotkeys bekomme ich auch bestimmt noch zum laufen, aber bei den leds bin ich etwas ratlos. kann man die irgendwie ansteuern? es sind ja keine normalen caps lock, num lock tasten.
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon Stevie » 04.01.2008 17:07

das mit den sondertasten habe ich mittlerweile im griff, aber über ein bisschen geekische hilfe bei den leds würde ich mich freuen ;)
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon mark00 » 04.01.2008 17:18

Ich hab ein XI1546 mit Ubuntu 7.10 und bei mir funktionieren die Sondertasten für Touchpad und Lüfter samt LEDs out of the box, ohne Zusatztools.

mfg Mark
"Only wimps use tape backup: real men just upload their important stuff on ftp, and let the rest of the world mirror it." - Linus Torvalds
Benutzeravatar
mark00
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.04.2007 11:58
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • FSC Amilo XI1546

Beitragvon Stevie » 04.01.2008 23:00

hi mark00!

bei mir ist unter /proc/acpi/led leider nichts zu finden.
kannst du mal bei dir schauen, ob du in dem /proc/acpi ordner
irgendetwas entdecken kannst, was mit LED zu tun hat?

danke!

viele grüße,

stevie
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon Lars Stein » 05.01.2008 09:54

Stevie hat geschrieben:das mit den sondertasten habe ich mittlerweile im griff, aber über ein bisschen geekische hilfe bei den leds würde ich mich freuen ;)


Das ist schön,.
Es wäre nett, wenn du deinen Weg bis hier erklären könntest. ich habe ein ähnliches Problem

Danke
Lars Stein
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007 19:12

Beitragvon mark00 » 05.01.2008 10:29

Bei mir gibt es im Ordner /proc/acpi/ nur den Ordner button. Keinen LED Ordner.

mfg Mark
"Only wimps use tape backup: real men just upload their important stuff on ftp, and let the rest of the world mirror it." - Linus Torvalds
Benutzeravatar
mark00
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.04.2007 11:58
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • FSC Amilo XI1546

Beitragvon Stevie » 05.01.2008 16:28

Lars Stein hat geschrieben:
Stevie hat geschrieben:das mit den sondertasten habe ich mittlerweile im griff, aber über ein bisschen geekische hilfe bei den leds würde ich mich freuen ;)


Das ist schön,.
Es wäre nett, wenn du deinen Weg bis hier erklären könntest. ich habe ein ähnliches Problem

Danke


das hätte ich sowieso getan, wollte aber alles zusammenhaben, weil es doch ein ziemlich steiniger weg ist. die led aktivierung hätte ich so gleich mit ins script übernommen. hast du denn auch ein XA1526?

@mark00

Bei mir gibt es im Ordner /proc/acpi/ nur den Ordner button. Keinen LED Ordner.


mist, ich dachte man könnte es daran festmachen, dass die datei unter proc zu finden ist. dann weiss ich ehrlich gesagt nicht, wie ich die LEDs ansteuern kann. vielleicht unter /dev?
irgendwo muss die hardware ja zu finden sein, sonst kann man sie nicht ansprechen.
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon Lars Stein » 05.01.2008 22:26

Stevie hat geschrieben:
Lars Stein hat geschrieben:
Stevie hat geschrieben:das mit den sondertasten habe ich mittlerweile im griff, aber über ein bisschen geekische hilfe bei den leds würde ich mich freuen ;)


Das ist schön,.
Es wäre nett, wenn du deinen Weg bis hier erklären könntest. ich habe ein ähnliches Problem

Danke


das hätte ich sowieso getan, wollte aber alles zusammenhaben, weil es doch ein ziemlich steiniger weg ist. die led aktivierung hätte ich so gleich mit ins script übernommen. hast du denn auch ein XA1526?



Nein, ein LI2727. WLAN habe ich bereits am Laufen, für die LED war hier acerhk der Weg zum Erfolg. Ich würde halt gerne noch die Funktionstasten belegen .

Meinen Weg bis heute findest du unter
topic,20644,-Amilo-LI-2727-unter-Linux.html
Lars Stein
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007 19:12

Beitragvon Stevie » 07.01.2008 01:32

sorry lars, ich versuche jetzt schon seit ner halben stunde mein howto hier zu posten, aber irgendwie scheint das board nicht für längere einträge gemacht. nicht serh schön. deswegen poste ich hier einen nopaste link mit dem inhalt:

http://nopaste.info/7f3611a201.html
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon Lars Stein » 07.01.2008 10:24

Danke schön für die Mühe,
Ich glaube damit komme ich weiter.
:lol:
Lars Stein
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007 19:12

Beitragvon Stevie » 07.01.2008 17:03

büdde :)

viel spaß, wenn du fragen hast, meld dich gerne.

was die leds angeht...
ich habe gesehen, dass du acerhk geladen hast.
ist das tatsächlich das allheilmittel bei *allen* led problemen?

viele grüße,

stevie
Stevie
 
Beiträge: 122
Registriert: 15.06.2005 12:59
Notebook:
  • XA 1526

Beitragvon Lars Stein » 07.01.2008 17:31

Stevie hat geschrieben:büdde :)

viel spaß, wenn du fragen hast, meld dich gerne.

was die leds angeht...
ich habe gesehen, dass du acerhk geladen hast.
ist das tatsächlich das allheilmittel bei *allen* led problemen?


Glaub ich kaum, aber in meinem Fall hat's geholfen. Ich vermute mal, es kommt auf die verbaute Hardware an. Versuch macht klug.

Viel Erfolg
Lars Stein
 
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007 19:12


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron