amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon vinsta » 04.01.2008 17:28

Hi,
Ich möchte meinen Laptop gerne entweder auf 1024MB oder 768MB upgraden.

Weiß jemand wieviele Speicherbänke beim Amilo A1640 belegt sind und ob dieses Modell einen DDR266 oder DDR333 hat?

Im Handbuch steht, dass beide kompatibel sind, nur hab ich mich gefragt, ob man darauf achten soll, dass zwei gleiche eingebaut sein müssen oder nicht.
Kann ich problemlos einen DDR333 512MB einbauen sodass ich dann 768 MB RAM habe, falls beide Speicherbänke belegt sind?

Dieser RAM wäre von MDT http://www.multitasking-berlin.de/shop/product_info.php?refID=20&info=p1623_MDT-SO-DIMM-512-MB-DDR-333.html
taugt der was? Ich kenn mich da nicht so aus.

Viele Grüße,
Vinsta
vinsta
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.12.2007 13:18

Beitragvon DerWotsen » 04.01.2008 17:47

Hallo, den kannst du nehmen, dass ist ein Guter.
Es sind bestimmt beide Speicherbänke belegt, wenn du jetzt 512 MB hast.
So war es bei meinem A1640 auch.
Einfach mal unten aufschrauben, dann siehst du es gleich.
Vorher erden! Hier mal lesen, der RAM ist aber nicht wie dort unter der Tastatur, sondern unter der großen Klappe auf der Unterseite.

http://www.best-electronics.net/shop_co ... ebook.html

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Danke!

Beitragvon vinsta » 04.01.2008 18:19

Hi,

Danke für die schnelle Antwort. Die internetseite is wirklich super steht alles drauf was man wissen muss!
Werd mir den RAM jetzt bestellen und dann berichten.

Viele Grüße,
Vinsta
Ich brauche keine Heizung hab mein A1640
vinsta
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.12.2007 13:18

Re: Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon LionKing78 » 23.11.2008 16:58

Hi,
überlege meinen A1640 auch aufzurüsten, aber ich habe jetzt schon soviel gelesen und bin nurnoch durcheinander und weiß nu garnixmehr, was reingeht und was nicht. kann ich zwei von diesen hier rein machen? http://www.reichelt.de/?ARTICLE=55081;PROVID=16

Danke schonmal für ne antwort
LionKing78
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2008 16:50

Re: Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon DerWotsen » 23.11.2008 17:22

LionKing78 hat geschrieben:... kann ich zwei von diesen hier rein machen? http://www.reichelt.de/?ARTICLE=55081;PROVID=16


Ja.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon MagicMaster » 11.02.2009 19:15

Hallo :)

Ich hab mal eine Frage :
Ich hab mein BIOS auf das Neuste aktualisiert (bis 2GB RAM) , nun wollt ich mal wissen ob ich auch "1 GB DDR2-RAM 200 Pin SO-DIMM 667 MHz. PC2-5300" in den A1640 einbauen kann ? Ist der abwärtskompatibel ?

Ich hoff ihr könnt mir helfen..


Gruss

MM
MagicMaster
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2009 19:10

Re: Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon DerWotsen » 11.02.2009 20:51

Klares NEIN !
Der paßt auch von der Form nicht !

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo A 1640 Ram-Upgrade

Beitragvon MagicMaster » 22.02.2009 16:27

Hi ,
so hab dann auch aufgerüstet , hab mir die 2x 1GB auch bei Reichelt geholt . Da waren sie am "günstigsten" : 62 EUR plus Versand . Wechsel war ganz easy und "rennen" tut das 1640 auch einigermassen . Danke nochmal für die Hilfe DerWotsen :)
MagicMaster
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2009 19:10


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast