amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

festplattenwechsel amilo m 7400d Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

festplattenwechsel amilo m 7400d  Thema ist gelöst

Beitragvon edekeks » 20.01.2008 21:26

hi,
ich möchte gerne meine festplatte wechseln, dabei aber nichts kaputt machen ;)
gefunden habe ich hier einen thread ( link ) auf den ich leider nicht mehr antworten kann. es interessiert mich, ob das wirklich so funktioniert und ob jemand erfahrungen damit gemacht hat, die er schildern kann.

danke
ede
edekeks
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2008 21:20

Beitragvon PappaBaer » 20.01.2008 21:33

Ja, genau so geht das mit dem Ausbau. Danach nur noch die alte Platte aus dem Rahmen raus und die neue rein und das Ganze wieder ins Notebook gesteckt.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8110

Beitragvon edekeks » 20.01.2008 22:15

kann man den rahmen aus dem NB rausnehmen oder muss man die FP aus dem rahmen rausfummeln?
edekeks
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2008 21:20

Beitragvon PappaBaer » 20.01.2008 22:27

Festplatte inkl. Rahmen aus dem Notebook ziehen wie beschrieben.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8110

Beitragvon edekeks » 20.01.2008 22:35

*licht aufgeh*
ich glaube, ich habe es verstanden; zumindest kann ich mir das jetzt schon bildlich vorstellen.

dankeschön :)
edekeks
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2008 21:20

Beitragvon xr-ride » 27.01.2008 22:14

Guten Abend.
Ich habe seit kurzem auch einen Amilo M7400,aber die 40 GB sind einfach zu wenig....ich habe jetzt schon ein bisschen gegooglet,aber hab jetzt folgendes problem...ich weiss nicht ob ich eine S-ATA oder eine IDE platte brauche....außerdem weiss ich nicht ob ich einfach so viel speicher wie ich will reinhauen kann,oder ob es irgendwo eine höchstgrenze gibt.

Danke im vorraus für eure antworten.

mfg
xr-ride
xr-ride
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2008 22:09

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2008 22:17

In das M7400 passen nur IDE-Platten. Bis zu welcher Größe es funktioniert weiss ich leider nicht, persönlich habe ich dort nur bis 80iger verbaut.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8110

Beitragvon DerWotsen » 27.01.2008 22:22

Wenn man diesem Shop glaubt sollen bis 250 GB kein Problem sein:

http://www.ipc-computer.de/it-index-n-F ... -2800.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Rocco » 27.01.2008 22:32

DerWotsen hat geschrieben:Wenn man diesem Shop glaubt sollen bis 250 GB kein Problem sein:

http://www.ipc-computer.de/it-index-n-F ... -2800.html

Frank


Also ich kann davon nur abraten. Das M7400 unterstützt bis max 80 GB.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron