amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo LI2727 XP SP3 - Audiotreiber

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo LI2727 XP SP3 - Audiotreiber

Beitragvon li27 » 21.01.2008 10:11

Hallo
Super Forum hier. Mittlerweile konnte ich mit Eurer Hilfe mein Amilo LI2727 fast Vollständig von Vista auf XP SP3 umstellen (Treiber, Launch-Manacher, usw...).

Blos der Audio-Treiber macht noch komische Faxen.

Die Beschreibung topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html bezieht sich ja auch auf das Thema [b]Audiogerät im Gerätemanager[/b]:
Mit dem KB888111 sollte man das Problem eigentlich lösen können. Ich habe XP SP3 installiert und es funktioniert aber trotztdem nicht.

- SP3 Alleine: : Kein Audiogerät im Gerätemanager aufgefunden.
- SP3 mit dem WDM_R184 Audio Treiber: Kein Audiogerät im Gerätemanager aufgefunden.
- SP3 mit dem SM-BUS Chipsatz ICH8 283E: Jetzt zumindest irgend ein Legasy Audiogerät im Gerätemanager aufgetaucht. Abspielen von Sound jedoch nicht möglich.
- SP3 mit dem SM-BUS Chipsatz ICH8 283E und nochmals der WDM_R184 Audiotreiber: Dasselbe Problem, kein Sound. Fehlermeldung:
"Audiodateien können nicht wiedergegeben werden. Audio Hardware nicht verfügbar."

Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielleicht konntet Ihr dieses Problem auch schon mal lösen?

Vielen Dank
li27
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2008 09:56

Beitragvon joe_scn » 21.01.2008 12:45

mir war ganz klar an was das liegt und hat einige zeit gedauert.
durch einige rumspielereien aber bin ich daraufgestoßen das unter gerätemanager-->systemgeräte irgendein treiber nicht korrekt installiert war.
Ich glaube es war einer der "PCI Express Root Ports". nach aktualisierung des treibers lief bei mir alles problemlos.

hoffe ich konnte weiterhelfen
joe_scn
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2008 15:26

Beitragvon li27 » 21.01.2008 13:03

danke für den Tipp, joe_scn
Irgendwie geht mein Problem auch in diese Richtung.
- Bei den Systemgeräten habe ich auch einen PCI-Bus (der scheint korrekt installiert zu sein, Aktulalisieren funktioniert leider nicht).
- Bei den "Fragezeichen" liegt bei mir eben noch so ein "PCI-DEVICE" herum das wirklich nicht korrekt installiert zu sein scheint.
Ich bastle mal daran weiter, obwohl ich keine Ahnung habe was das für ein PCI Device sein könnte.
li27
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2008 09:56

Beitragvon </freak> » 07.06.2008 10:05

ich habe das selbe problem mit meinem 2727. die unknown PCI device ist bei mir der soundtreiber. die codecs wurden installiert der soundtreiber jedoch nicht, genauso wie das realtek c-panel. weiss jemand eine lösung?
</freak>
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.06.2008 09:43

Beitragvon Guggler » 10.06.2008 11:03

Hallo zusammen, ich möchte anmerken das ich relativ viele Geräte verschiedener Hersteller von Vista auf XP umgestellt habe. Bei eurem erwähnten Gerät ist mir dieser Fehler ebenfalls untergekommen nachdem ich SP3 installiert hatte. Das problem hat sich in meinem Fall mit dem neuen WDM_R1.94 Treiber von Realtek gelösst. Natürlich nicht vergessen die Chipset Treiber von Intel auf den neusten Stand zu bringen. Das Gerät ist meines erachtens 100% XP Fähig!
Guggler
 
Beiträge: 28
Registriert: 10.06.2008 10:58
Wohnort: Bern

Beitragvon Guggler » 10.06.2008 17:16

Hast du den Microsoft HD Audio Patch installiert? ( KB888111) ? Aber am besten suchst du den Realtek Audio Treiber : R 1.94 hier der Link: http://drivers.softpedia.com/progDownlo ... 61575.html .

ODer direkt:

ftp://152.104.238.19/pc/audio/WDM-R194.zip

der hat den MS patch gleich mitdabei!

MFG Guggler
Guggler
 
Beiträge: 28
Registriert: 10.06.2008 10:58
Wohnort: Bern

Beitragvon </freak> » 10.06.2008 20:22

hey vielen dank! :)

habe mir jetzt vista installiert, da ich den sound brauche, aber falls ich wieder nach XP zurückgehe habe ich wenigstens den driver. :)
</freak>
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.06.2008 09:43


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste