amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wieso A1650 - Athlon64 -> Ram2GB

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Wieso A1650 - Athlon64 -> Ram2GB

Beitragvon dragon001 » 24.01.2008 11:07

Ich hab in den diversen Arbeitspeicher Ausbau Threads hier im Forum gelesen das der A1650 nicht mehr als 1GB Speicher vertragt.
Das ist totaler Humbug.
Der Chipsatz von ATI X200M hat da überhaupt nichts damit an der Krempe.
Der einzige der damit was zu tun hat, ist der Prozessor.
Der Athlon 64 und höher hat den Speicherkontroller im Prozessor integriert.
Nur er bestimmt, ob er ihn verträgt oder nicht.
Amilo A 1650
CPU: Amd Athlon 64 3700+ (2.4Ghz, 1MB L2 Venice Core)
RAM: 1024MB (- 128MB GraKa)
Mainboard: Chipset ATI
GraKa Ati Radeon Xpress 200M
HDD: 100GB Fujitsu
Wlan (Broadcom), LAN(Realtek)
dragon001
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2005 21:15

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste