amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem: M3448G Festplatte

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Problem: M3448G Festplatte

Beitragvon g3rkZ » 25.01.2008 23:09

hi!

leider habe ich mit meinem amilo m3448g ein großes problem - es läuft nicht mehr an ... wenn ich den startknopf drücke blinken zwar die lämpchen auf aber er fährt nicht hoch ... woran kann es liegen?

so, jetzt aber zum wichtigeren teil: ich MUSS daten von der festplatte im amilo retten ... habe sie auch ausgebaut - nur wie bekomm ich die daten auf einen anderen pc gespielt? bitte um hilfe!

DANKE!

greetz :wink:
g3rkZ
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2008 23:04

Beitragvon grunt83 » 25.01.2008 23:18

dass ein PC nicht mehr hochfährt lässt kann an vielen Dingen liegen, lässt sich aufgrund deiner Fehlerbeschreibung kaum feststellen. Kann an der Festplatte, am RAM, am Bios, am Mainboard... etc. liegen.
Die Festplatte kannst du zum auslesen mit einem Adapter IDE/USB bzw. S-ATA/USB (je nach Anschlußart) an einen anderen Rechner anschließen oder einfacher diese direkt einbauen. (Sofern sie nicht defekt ist. )
Adapter wären z.B. folgende :
http://www.amazon.de/USB-2-0-ADAPTER-DI ... 28&sr=8-10
http://www.amazon.de/InLine-USB-S-ATA-K ... 06&sr=8-13
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Becksman » 26.01.2008 15:57

Hört sich für mich wien Mainboardschaden an, hatte ich auch, musste ihn einschicken. Am besten wie Grunt sagt irgendwo die Platte anschließen, kannste erstens ausschließen dass die defekt ist und 2tens deine Daten sichern.
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste