amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

futjitsu tauscht kaputten M3438G gegen Xi 1546

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

futjitsu tauscht kaputten M3438G gegen Xi 1546

Beitragvon mocore » 28.01.2008 09:32

Nachdem ich am Freitag einen erneuten Versuch gestartet hatte, den Leuten beim Fujitsu Siemens Beschwerde Management den Kopf zu waschen, wurde ich heute morgen von einer netten Dame telefonisch geweckt, die mir mitteilte, dass sie mir einen kostenlosen Austausch der Geräte anbieten.

Also mein alter Amilo 3438G wandert inen Schrott und HALLO NEUES XI 1546 ;)

allerdings nur unter Anrechnung der alten Garantie.

Das erste Gute was ich in jetzt über 6 Monaten Streß über den Support sagen kann, aber ich wollts einfach mal erwähnen.
mocore
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.01.2008 11:51

Beitragvon petschbot » 28.01.2008 11:11

Das ist doch einmal eine wirklich erfreuliche Nachricht. War auch, wie bei vielen hier, die Grafikkarte kaputt?
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Re: futjitsu tauscht kaputten M3438G gegen Xi 1546

Beitragvon Rocco » 28.01.2008 12:05

mocore hat geschrieben:Nachdem ich am Freitag einen erneuten Versuch gestartet hatte, den Leuten beim Fujitsu Siemens Beschwerde Management den Kopf zu waschen, wurde ich heute morgen von einer netten Dame telefonisch geweckt, die mir mitteilte, dass sie mir einen kostenlosen Austausch der Geräte anbieten.

Also mein alter Amilo 3438G wandert inen Schrott und HALLO NEUES XI 1546 ;)

allerdings nur unter Anrechnung der alten Garantie.

Das erste Gute was ich in jetzt über 6 Monaten Streß über den Support sagen kann, aber ich wollts einfach mal erwähnen.

@mocore

Du bist ja wirklich mit einer guten Nachricht geweckt worden. Dein Tag scheint nun völlig happy zu sein.
Mittlerweile ist mein Gerät wegen einigen Problemen auch schon die 3. Woche bei Bitronic.

Ich werde mal nachfragen, wie lange die Reparatur noch dauert und ob mein Gerät auch getauscht wird *freu*.

Rocco

Nachtrag: Also ich habe die Info bekommen, das er nicht getauscht wird. Wahrscheinlich spielen doch bestimmte Faktoren eine Rolle.
Zuletzt geändert von Rocco am 18.02.2008 22:28, insgesamt 1-mal geändert.
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon mocore » 28.01.2008 12:51

@ petschbot: Jop es war die Grafikkarte.

Mein Amilo war vom 30.8.07 - 06.09.07, 10.09.07 - 24.09.07, 05.10.07 - 21.11.07 und 24.11.07 bis ??.??.?? in Reparatur. Beim letzten mal wurde die Grafikkarte auch nur repariert und nicht getauscht. Da ich das Gerät damals von meinen Eltern geschenkt gekriegt hatte und keine Rechnung mehr vorhanden war, war ich schon froh, dass die Garantie anhand der Seriennummer geregelt wurde. Somit war allerdings, da der Händler net mehr existiert, eine Rückgabe für mich unmöglich.

Vondaher sinds für mich sehr sehr sehr sehr gute News, weil mir das doch jetzt nen 1000er spart.
mocore
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.01.2008 11:51

Beitragvon petschbot » 28.01.2008 12:57

Ja, wir hatten hier auch schon gemutmasst, dass keine Ersatzteil-GraKas mehr nachkommen.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon mocore » 28.01.2008 13:08

Ja, die nette Dame heute morgen hatte mir 2 Lösungen vorgeschlagen. Erst eine Priorisierung es Auftrags (btw: wurde mir schon 3 mal zugesichert ^^) oder aber den Tausch. Will mal wissen ob einer den Vorschlag A nimmt.

Dass die Grafikkarten gar nichtmehr geliefert werden, hatte mir die Bitronic Hotline schon zwischen den Zeilen gesagt, die haben mich nämlich erst dazu gedrängt nochmal bei FSC anzurufen Ich hatte eigentlich resigniert und schon angefangen zu sparen ^^.
mocore
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.01.2008 11:51

Beitragvon White » 07.02.2008 17:32

lohnt es sich das angebot anzunehmen. 2,5 jahre alter 3438 ,160Gb, 2 Gh (Grafikkarte kaput) gegen ein gutschein von 650euro für ein kauf im Fujitsu online Shop?
White
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2005 22:03

Beitragvon grunt83 » 07.02.2008 17:43

@white : joha würde ich machen, eine Go6800 bekommste eh nich mehr und bei ebay bekommste für ein 3438 ohne Grafikkarte auch nix dafür...
http://cgi.ebay.de/Fujitsu-Siemens-Notb ... dZViewItem
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon White » 07.02.2008 17:58

Ja das stimmt schon. aber trotzdem ist ja Fujitsu verpflichtet den Rechner zu reparieren. Ist ja noch ein Garantiefall. habe 3 jahre garantie.
Was haltet ihr ein amilo mit der 8600m. ist sie leistungsstark wie die 6800?
White
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2005 22:03

Beitragvon grunt83 » 07.02.2008 19:36

gucke ma hier :
http://www.notebookcheck.com/Vergleich- ... 358.0.html
nahezu gleich...

edit: aber wie sollen die den denn reparieren, wenn Nvidia die Graka nicht mehr liefert ?
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon White » 07.02.2008 22:55

naja,dann ist es wohl das beste wenn die den 3438 einmoten und ich such mir ein anderne aus. weis wer welcher grafigmässig beste 15,4 zoll Lap der beste ist. Von Fujitsu
White
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2005 22:03

Beitragvon General-Wii » 10.02.2008 19:48

tach leute, gut das es dieses forum gibt.

hab mein amilo m3438g ende januar 06 gekauft. jetzt ist die letzten tage doch glatt meine grafikkarte kaputt gegangen (glaub ich).

wenn ich jetzt einen treiber für die graka installiere und die auflösung ändere, kommt direkt bluescreen " problem.... blabla... computer wurde zu eigenen schutz herunter gefahren..."

liegts an der graka? könnte man ja austauschen. ist nur so letzte woche ist meine 2 jährige garantie abgelaufen :(

könnt ihr mir weiterhelfen??? gern auch über icq
General-Wii
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.02.2008 19:44

Beitragvon White » 10.02.2008 20:22

Kla,köntest du reparieren lassen. Nur wenn,dann auf eigene kosten,wenn die Garantie abgelaufen ist..
White
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2005 22:03

Beitragvon General-Wii » 10.02.2008 20:32

naja, könnte doch noch auf kullanz gehen, ich meine die garantie ist erst eine woche abgelaufen.

was kostet ne neue graka und wo bekommt man die her?

was ist das notebook noch wert? ist noch original CPU, RAM und HDD. nur halt das graka problem kommt dazu. notebook läuft ja aber halt ohne treiber und ohne saubere auflösung.
General-Wii
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.02.2008 19:44

Beitragvon White » 10.02.2008 20:43

so wie ich das weis,kann siemens die Graka momentan nicht liefern. der rechner ist ca 500 - 600 euro wert..
White
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2005 22:03

Nächste

Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste