amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D1845 lahmt. Ruckeln, Stocken, ..

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo D1845 lahmt. Ruckeln, Stocken, ..

Beitragvon gorx » 28.01.2008 21:25

Hi
Ich hab ein Amilo D1845. Seit längerem hab ich mittlerweile das Problem, dass z.b bei Spielen oder hochauflösenden Videos (H.264/MPEG-4) der Rechner lahmt.

Das heißt er gibt das Video nur mit einem kostanten Ruckeln wieder, der sound ist meistens ok.
Bei Spielen ist ebenfalls dieses kostante Ruckeln/Hacken vorhanden, meist kommt aber auch noch Soundprobleme hinzu. Dabei ist so ziemlich egal welches Spiel und in welcher Auflösung, selbst BF2 mit allen Einstellungen auf Niedrig ruckelt.

Das hab ich bereits versucht: BIOS Update, BIOS Reset, CMOS Batterie entfernt, RAM getestet, HDD ausgetauscht, Windows mehrmals neu aufgesetzt, andere Windows Version getestet, Omega Grafikkartentreiber getestet, Neuste Treiber installiert, orginal treiber CD verwendet



Hab den Laptop auch mal auf Abstand zum Tisch gestellt und mit 2 zusätzlichen Lüftern gekühlt, hat leider auch nichts gebracht, von daher denke ich das es wohl kaum an überhitzung liegt.

Hab heute mal bei Battlefield auf 1024x768 und alles auf mittel (ging mit den einstellungen mal wunderbar) gespielt, hab eine framerate von 13fps, stell ich die grafik runter auf 800x600 und alles auf niedrig sind es auch nur 13fps????

Mein System:
AMILO D1845
Prozessor: P4 Mobile 3,06GHz HT
RAM: 1,5GB DDR PC2700
Grafikkarte: Radeon 9600/9700
gorx
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.04.2007 16:24

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste