amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo L7300 Inverter Problem

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo L7300 Inverter Problem

Beitragvon Sir.Zeiber » 04.02.2008 18:00

Nabend, seit einiger Zeit geht die HG-Beleuchtung meines L7300 nicht mehr.
Heute kam ich dazu das Gerät auseinander zu bauen, und musste feststellen das es am Inverter liegt.
Die Spannungen am Eingang (15V, 15V, ENA: 5V, DIM: 2V, und die GND's haben auch verbindung) sind da.
An den Pins 5,6,11,12,19 und 20 des OZ960S liegen jeweils 5V an, jedoch scheint das IC nicht zu arbeiten, denn wenn ich nicht Falschliege, müsste an den Ausgängen des IC's ein Rechtecksignal anliegen, welche die MosFET's abwechselnd durchsteuert. Das Rechtecksignal ist aber nicht da, und damit können die MosFET's nicht durchsteuern.

Die eigentliche Frage ist, liegt es am OZ960S oder an der drum-herum-Beschaltung? (Hatte bisher keine lust jedes Bauteil zu testen. :D)

MfG,
Sir.Zeiber


PS: Ich hoffe, jemand kann mir helfen... Eine neue Inverterplatine muss ja nicht zwingend sein, wnens auch vielelicht so geht.
Sir.Zeiber
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2008 17:50

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron