amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Beitragvon littlebastard » 06.02.2008 19:30

wenn ich need for speed pro street spiele, hängt sich manchmal das nb auf, bluescreen mit folgender meldun erscheint:

*** Hardware Malfunction

Call your hardware vendor for support

NMI : Parity Check / Memory Parity Error

*** The System has halted ***

irgendjemand ne ahnung woran es liegen kann oder kennt jemand diesen fehler?
da das nb sowieso wegen nem defekten dvd-brenner zu fsc geht, werde ich diesen fehler auch reklamieren. wäre allerdings nicht schlecht wenn hier vll jemand schon solchen fehler gehabt hat und vll auch ne lösung..,.
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon hikaru » 06.02.2008 19:47

Das klingt nach Arbeitsspeicher.
Lass mal memtest laufen!
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon littlebastard » 06.02.2008 20:00

da muß ich bis zum we warten wenn ich wieder zuhause bin, da der brenner ja nicht geht und memtest ja von cd startet......und zuhause hab ich noch nen externen.....arbeitsspeicherdefekt wäre ok, da sowieso erweitert werden soll.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon littlebastard » 11.02.2008 10:44

da das laptop diese woche zur rep geht, habe ich dies bei fsc mit angegeben. aber der typ vom support meinte, es läge an nfs pro street.....
jedenfalls soll ich den das bild vom bluescreen aufs desktop legen, sie sehen sich das an.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48

Beitragvon hikaru » 11.02.2008 11:11

Kann durchaus sein, dass es an dem Spiel liegt. Nicht alle Spiele kommen mit Notebookhardware zurecht.
Andererseits ist auch oft zu lesen, dass der Support Probleme gern als softwareseitig abtut.

Ich würde memtest zur Sicherheit mal laufen lassen. Das geht auch von einem USB-Stick aus.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon littlebastard » 05.03.2008 21:45

so, nachdem ich nun das nb von bitronic wiederhabe und auch der bluescreen überprüft wurde, hat sich nichts geändert....
es kommt die gleiche fehlermeldung auch bei nfs carbon und auch bei pes 08....also nichts mit softwarefehler.....ich werd wohl am freitag nochmal anrufen und einen umtausch verlangen oder eine wandlung, nachdem bitronic keinen fehler finden kann und fsc-support nur blödsinnige ausreden vorschiebt.....werde diesmal gleich übers beschwerdemanagement gehen.....
ich hab auch fehlerfreies geld bezahlt, also kann ich auch fehlerfreie ware erwarten.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon jankm » 05.03.2008 22:27

... wo du recht hast ;)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon littlebastard » 13.03.2008 17:29

ist ja geil....wollte vorgestern das laptop runterfahren, dabei hat es sich aufgehängt....nach ner dreiviertelstunde war immer noch der bildschirm "herunterfahren" zu sehen.....also powerknopf gedrückt halten, bis es ausgeht.....und nu?....
beim einschalten schwarzer bildschirm mit

unexpected shutdown detected ........0%"

ich hab auch ein geisterlaptop......nachdem es nun 2 tage lang nicht dazu zu bewegen war, daß es bootet, hab ich es heute noch mal versucht, da ich überlegt hatte, mal ne live-cd einzulegen und was passiert?.....es fuhr nach kurzer zeit ganz normal hoch.......
naja, solange es keine beine bekommt und wegläuft....werde jetzt mal abwarten, ob es noch irgendwelche macken hat....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Tippe auf EA

Beitragvon neorayzor » 03.04.2008 13:13

Moinsen zusammen,
also ich gehe mal davon aus, daß Du Vista drauf hast.
Bei diesem Betriebssystem gibt es nun mal leider Ärger mit EA Titeln,
NFS Carbon war ne ganze Zeit in der Liste der nicht lauffähigen Spiele für Vista.
neorayzor
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.04.2008 12:39

Beitragvon jankm » 03.04.2008 13:37

bei mir läuft es (bis auf grafikruckler) einwandfrei (entgegen meinem profil habe ich VISTA als OS)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Tippe auf EA

Beitragvon littlebastard » 03.04.2008 16:11

neorayzor hat geschrieben:Moinsen zusammen,
also ich gehe mal davon aus, daß Du Vista drauf hast.
Bei diesem Betriebssystem gibt es nun mal leider Ärger mit EA Titeln,
NFS Carbon war ne ganze Zeit in der Liste der nicht lauffähigen Spiele für Vista.


dazu kann ich mittlerweile nur soviel sagen, daß die abstürze mit besagtem bluescreen auch beim windows media player auftreten und gestern sogar im leerlauf, wo nichts an programmen lief......ist dann wohl doch eher ein fsc-problem..... :wink:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Beitragvon sasspo » 14.11.2012 18:17

Hallo,

hab grad gesucht und diesen Tread hier gefunden... ich habe dezeitig seit etwa 1 Monat das selbe Problem, nur spiele ich nichts am lappi!

Der Bildschirm friert ab und an für einige Sekunden ein, geht aus und wieder an so zwei drei mal hintereinander, dann kommt im Infofeld unten Links von Windows7 die Info das der Anzeigetreiber (?!?) neu gestartet wurde oder so... und das kann dann nach so 20minuten nochmal kommen... irgendwann wenn das lappi mal länger lief kommt der obe genannte Bluescreen! oder es kommt diese sofort ohne diese meldung mit dem Grafikkartentreiber!

OHNE Treiber der Grafikkarte (dann ohne Aereo unterstützung) habe ich das Problem nicht, was auf den Grafikkartentreiber schließen lässt! Es ist aber irgendwie egal ob ein alter oder neuer Treiber drauf ist, ich verzweifel hier schon :cry:

HIIIILFE :!:

sasspo
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2012 18:08

Re: Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Beitragvon tomate » 14.11.2012 18:57

Moin moin, für mich klingt das nach einer sich langsam ankündigen defekten Grafikkarte. Mall zwei Threats tiefer schauen: topic,30368,45,-Amilo-Laptop-Grafikkarte-Reparieren.html
Viel Erfolg
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • One C3400 (Pi2540)
  • PI1556

Re: Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Beitragvon sasspo » 15.11.2012 13:14

Bild

Diese Meldung meinte ich...

Bild

und halt der bluescreen
sasspo
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2012 18:08

Re: Amilo Xi 2528 Bluescreen mit fehlermeldung

Beitragvon tomate » 15.11.2012 16:09

Hey, genau diese Fehlermeldung hatte ich schon bei einer defekten Grafikkarte.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • One C3400 (Pi2540)
  • PI1556


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron