amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Neuer Akku - wie lang würde er halten?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Neuer Akku - wie lang würde er halten?

Beitragvon vwbasti » 07.02.2008 19:04

Hallo,

ich hab hier bei eBay einen Akku für mein Notebook gefunden:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0182943180

Wie lange würde der ungefähr halten, also die Laufzeit? Zwei Stunden? Drei Stunden?
Ich hab ein Amilo M1425.

MfG
vwbasti
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.01.2008 19:17

Beitragvon grunt83 » 07.02.2008 19:30

die Akkulaufzeit hängt von vielen Kriterien ab...
von der Kapazität und dem wearlevel des Akkus, von der Leistungsaufnahme des Prozessors und der Peripherie, von der Anzahl der über USB angeschlossenen Verbraucher, von den Energieoptionen und nicht zuletzt von der Nutzung des Gerätes während des Akkubetriebes...
Pauschal die Laufzeit angeben zu können ist nahezu unmöglich, vor allem auch, da es sich nicht um einen Originalakku handelt. Es gibt zwar die Möglichkeit die Kapazität in mAh mit der Leistungsaufnahme zu verrechnen, aber da kommt auch nix genaues bei rum. Es gibt nur die Möglichkeit, die Laufzeit bei verschiedenen Energieschemata zu messen. Normalerweise sollte ein Standardakku wie dieser in einem Notebook bei wenig Rechenleistung schon so 2 Stunden halten.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon vwbasti » 07.02.2008 19:35

Naja er würde halt bei mir hauptsächlich zur Websiteprogrammierung genutzt werden, sprich es würde ein Webeditor laufen. Und parallel dazu vielleicht 2 Browserfenster zu anschauen des Programmierten.
Vielleicht noch ab und zu Photoshop.

Eben normale Standartanwendungen, wie Word etc.

Wäre denn ein Original-Akku besser, sprich würde er länger halten?
vwbasti
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.01.2008 19:17

Beitragvon grunt83 » 07.02.2008 19:40

kommt auf den Qualitätsunterschied der Akkus an, den ich nicht beurteilen kann... probier einfach mal aus.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon vwbasti » 07.02.2008 19:43

grunt83 hat geschrieben:probier einfach mal aus.


ich bin froh wenn ich mir einen von beiden leisten kann :wink:
bin schüler :?
vwbasti
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.01.2008 19:17

Beitragvon grunt83 » 07.02.2008 19:47

ja was möchtest du denn hören? bist du wirklich oft an Orten, wo keine Steckdose zur Verfügung ist ? Ich bin selber Student, da weist du ja, dass wir zusammen ne ArmenWG aufmachen könnten. Ich hab nur bei nachgemachten Akkus und dann noch über ebay ein laues Gefühl. Ich würde dir nur raten, da du kein subnotebook hast, die wirklich 5 Stunden auf Akku laufen, wenn du nicht unbedingt in der freien Wildnis arbeitest lass das mit dem ebayAkku sein.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste