amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme mit Cool & Quiet nach Cpu Upgrade bei Amilo PA

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Probleme mit Cool & Quiet nach Cpu Upgrade bei Amilo PA

Beitragvon senpre » 10.02.2008 17:26

Hallo zusammen!

Habe gleich 2 Fragen:
Frage 1

Habe mir heute Nachmittag mal Zeit genommen und meinen "alten" TL-50 gegn nen TL-66 ausgetauscht.(Amilo PA 1510)
Mit der Leistung des Laptops bin ich mehr als zufrieden ;). Habe Anno 1701,Wow, und Siedler 2 NG getestet.So rein vom Gefühl Performance + von 100%
Aber ich habe nun folgendes Problem: Der TL-50 swichte immer von 800MHZ auf 1600MHZ je nachdem wie er hald gefordert war.
Der TL-66 aber nur von 2200MHz-2300MHz. d.h. das auch im idle Zustand ständig der Lüfter angeht. Kann es da dran liegen das der bustakt zu klein ist da ich noch immer DDR 2 533 Module verbaut habe?

Frage 2

Der TL-66 hat ja jetzt nen DDR-2 800 Speicher Controller. Laufen diese Module nun auch im PA-1510 ? oder laufen sie nur auf DDR 2 667 MHZ.
Original sind jetzt 2GB DDR2-533 verbaut

MFG

Andi
senpre
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.02.2008 17:10

Beitragvon MarNor » 18.02.2008 16:45

Jo endlich mal einer der versucht hat den tl-66 einzubauen.
Mal ne Frage, hast du nen Bios Update machen müssen und welches hast du zurzeit drauf?

Zu deinem Problem:
Ich schätze mal das das nen Prozessorseitiges Problem ist. Eigentlich wird das PA 1510 ja mit dem tl-50 oder tl-52 ausgeliefert und der hat ja weniger abwärme weil er weiter runtertacktet.
der tl-66 wurde wahrscheinlich für notebooks gebaut die nen besseren lüfter haben und deswegen taktet er auch nicht so weit runter.
aber eigentlich müsste er auf die hälfte vom maximaltakt gehen.
Ich würd an deiner stelle mal beim fsc support nachfragen obwohl die dort wahrscheinlich keine ahnung haben :?: :D
Musst halt geschickt fragen :lol:

EDIT:
Noch was,
schon mal versucht das Betriebssystem neu draufzuziehen?
kann manchmal Wunder wirken
Bis dann
MarNor
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2008 16:35
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon senpre » 22.02.2008 23:26

Update:

Habe jetzt Cool&Quiet über rm clock gemacht. jetzt taktet auch der TL-66 auf 800 MHz runter. Desweiteren hab ich DDR2-800 Module von OCZ eingebaut.
Laufen tadellos im PA 1510.
senpre
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.02.2008 17:10


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron