amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

XI 2528 einfach runtergefahren, warum?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

XI 2528 einfach runtergefahren, warum?

Beitragvon pollox » 12.02.2008 23:08

hey leute

ich habe da ein problem, ich liess mein AMilo xi 2528 gester über nacht laufen, als ich heute morgen den Deckel öffnete musste ich mich neuanmelden. Es war aber nicht eine Neuanmeldung weil der Bildschirmschoner drinnen war, sonder mein PC hat ein Neustart gemacht. Meine Frage ist nun, warum tat er dies? Könnte mir jemand sagen wo ich das genau nachschauen kann was der Grund war? Leider ist die Ereignissanzeige unter Vista viel komplexer als unter Xp. Ich denke auch nicht, dass er an Überhitzung litt, da ich denn PC extra unterlegt habe damit der Lüfter genug Zuluft bekommt.

Danke für die Antwort......
pollox
 
Beiträge: 119
Registriert: 04.11.2007 18:23

Beitragvon borgfish » 13.02.2008 08:47

microsoft patchday ?
egal was, normal gibt es einen ereigniseintrag. guck haltmal ob du die zeit rausfindest anhand der einträge wann die dienste wieder gestartet sind und danach schaust du in allen logs was um die zeit rum war
borgfish
 
Beiträge: 193
Registriert: 15.12.2006 11:01


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron