amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Online -Konzert live mitschneiden

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Online -Konzert live mitschneiden

Beitragvon linoges » 14.02.2008 22:21

Gibt es die Möglichkeit ein Konzert,welches im Net live übertragen wird direkt mitzuschneiden um es dann anschliessend auf DVD zu brennen?..Ich habe den Amilo PA2510..Danke..
linoges
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.02.2008 14:52
Wohnort: Schöllkrippen

Beitragvon hikaru » 14.02.2008 23:46

Vielleicht hilft dir das weiter (Freeware):
http://tobit-clipinc.softonic.de/

Ich hatte mich gegen dieses Programm entschieden, da es eine Registrierung verlangt und seitdem nicht weiter gesucht.
Es gibt sicher auch noch andere (bessere?) Lösungen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon linoges » 15.02.2008 08:04

hikaru hat geschrieben:Vielleicht hilft dir das weiter (Freeware):
http://tobit-clipinc.softonic.de/

Ich hatte mich gegen dieses Programm entschieden, da es eine Registrierung verlangt und seitdem nicht weiter gesucht.
Es gibt sicher auch noch andere (bessere?) Lösungen.


Das war schon nicht schlecht..Danke..aber ich meinte einen Live-Mitschnitt einer TV-Übertragung..BILD-Online wird dies tun..und ich wollt halt wissen ob man sowas direkt auf den PC kopieren kann..
linoges
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.02.2008 14:52
Wohnort: Schöllkrippen

Beitragvon bömi » 15.02.2008 11:07

FRAPS könnte dir möglicherweise helfen. Es schneidet aber alle Bildschirmaktivitäten mit. Also wäre es am besten, wenn du das Konzert im Fullscreen laufen lassen könntest.
mfg bömi
bisherige M3438G-Mängel: 2x VGA-Board getauscht
Bild
bömi
 
Beiträge: 128
Registriert: 27.03.2007 19:15
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon linoges » 15.02.2008 11:26

bömi hat geschrieben:FRAPS könnte dir möglicherweise helfen. Es schneidet aber alle Bildschirmaktivitäten mit. Also wäre es am besten, wenn du das Konzert im Fullscreen laufen lassen könntest.
mfg bömi


Und das funktioniert direkt vom Notebook,also ohne dieses mit irgendwelchen externen (TV) Geräten zu verbinden?
linoges
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.02.2008 14:52
Wohnort: Schöllkrippen


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron