amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V2020 - Lüfter läuft nicht mehr an

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Pro V2020 - Lüfter läuft nicht mehr an

Beitragvon bananagogo » 20.02.2008 11:56

Servus,
nach einem Lüfterwechsel bei meinem Amilo V2020 läuft der neue Lüfter nun nicht mehr an :roll:
Bios und Hardware Resets haben leider nichts gebracht...
Das Notebook läuft zwar ohne Probleme doch so ganz ohne aktive Kühlung ist mir da schon etwas mulmig :D
Kennt vllt jemand das Problem oder hat einen schlauen Tipp? ;)

Gruss banana
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 08:18

keiner ne Idee? :(
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 08:33

Ist der Lüfter korrekt angeschlossen, bzw. liegt überhaupt eine Spannung an?
Weißt du, dass der neue Lüfter nicht auch defekt ist? Hast du ihn mal an einem Stromversorgungsgerät getestet?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 14:11

ja Lüfter funktioniert,
er fängt wohl als an zu pfeifen, in einem hochfrequenz Ton...
Ich hör das leider nicht mehr wirklich :roll:
Sprich die Spannung reicht wohl nicht ganz aus um den Lüfter "anzudrehen"...
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 15:15

Wo hast du denn den Lüfter her bzw. weißt du, ob er passt?
Welche Spannung liegt an der Stromversorgung des Lüfters an und wofür ist er spezifiziert?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 17:33

Ist der gleiche Lüfter wie der alte, hab ihn bei ebay erworben,
Das Problem trat aber auch schon beim alten Lüfter auf...und war für meine Mitstudenten wohl sehr nervig :P
Ich geh mal davon aus das Schwarz Masse ist...ist dann Rot oder Gelb Vcc?
Greets
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 19:40

Rot ist Vcc.

Du hattest mit deinem alten Lüfter die gleichen Probleme und fragst, warum dein neuer Lüfter nicht geht?! :?

Vielleicht ist die Buchse für den Lüfterstecker defekt. Welche Spannung ermittelst du denn beim Durchmessen und was hätte der Lüfter gern?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 19:58

ja dass der neue Lüfter auch Pfeift hab ich ja erst heute erfahren ;)
Ich weiss ja immernoch nicht welche Pole ich durchmessen soll ;)
Schwarz GND? Rot VCC? Gelb Tacho?

*edit...ops überlesen :roll:
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 20:08

Achso, dann habe ich dich falsch verstanden - sorry. Ich dachte, dass schon der alte Lüfter nicht mehr lief.

Zum Durchmessen der Spannung musst du dass Messgerät zwischen Vcc und Masse hängen.

Du hast doch sicher noch den alten Lüfter. Läuft der denn, wenn du ihn wieder anschließt?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 20:23

Also der alte Lüfter is in seine Einzelteile zerlegt :oops: da ging beim Reinigen etwas schief :lol:
Der Neue ist aber identisch und für 5V ausgelegt...
Das Merkwürdige ist aber dass eine Spannung von ~9V anliegt :?
Kann ich mir absolut nicht erklären...
Habs auch schon mit andern 5V Fans von Papst versucht...
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 20:43

bananagogo hat geschrieben:Habs auch schon mit andern 5V Fans von Papst versucht...
...und die laufen?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon bananagogo » 28.02.2008 20:44

hikaru hat geschrieben:
bananagogo hat geschrieben:Habs auch schon mit andern 5V Fans von Papst versucht...
...und die laufen?


nene...nix läuft :roll:
ich dacht das liegt am "Fremdhersteller" ...wegen Wattaufnahme usw...
Deshalb hab ich mir den Orginalen besorgt und immernoch das Gleich :(
Benutzeravatar
bananagogo
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2008 11:52
Wohnort: Südbaden

Beitragvon hikaru » 28.02.2008 21:41

Kannst du mal bitte die Stromaufnahme messen und die spezifizierte Leistung des Lüfters posten?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste