amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pi2530 WLAN instabil!

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo Pi2530 WLAN instabil!

Beitragvon darkcava » 21.02.2008 19:32

Hi,
meine Freundin und ich haben jeweils das Amilo Pi 2530, beide mit Vista Home Premium.
Folgendes Problem hat das Notebook meiner Freundin:
Das Wlan bricht in unregelmäßigen Abständen zusammen - beim ganz normalen Surfen. Das Problem besteht sowohl bei ihr als auch bei mir daheim (zwei unterschiedliche Router/Wlan Netzwerke).
Allerdings tritt das Problem nur auf, wenn wir beide gleichzeitig mit unseren Amilos in einem Netzwerk sind. Und dann auch NUR bei ihr. Ich hatte noch nie einen solchen Abbruch bei meinem Amilo.

Beide Notebooks haben exakt die gleichen Treiber, die gleichen Vista Updates installiert.
Woran kann das also liegen? Eher an den Routern oder stimmt was nicht mit dem Amilo meiner Freundin? Ein Treiberproblem scheint nicht vorzuliegen, da wir beide genau die gleichen Updates&Treiber installiert haben.

mfg,
darkcava
darkcava
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2008 19:26

Re: Amilo Pi2530 WLAN instabil!

Beitragvon Rocco » 22.02.2008 00:01

darkcava hat geschrieben:Hi,
meine Freundin und ich haben jeweils das Amilo Pi 2530, beide mit Vista Home Premium.
Folgendes Problem hat das Notebook meiner Freundin:
Das Wlan bricht in unregelmäßigen Abständen zusammen - beim ganz normalen Surfen. Das Problem besteht sowohl bei ihr als auch bei mir daheim (zwei unterschiedliche Router/Wlan Netzwerke).
Allerdings tritt das Problem nur auf, wenn wir beide gleichzeitig mit unseren Amilos in einem Netzwerk sind. Und dann auch NUR bei ihr. Ich hatte noch nie einen solchen Abbruch bei meinem Amilo.

Beide Notebooks haben exakt die gleichen Treiber, die gleichen Vista Updates installiert.
Woran kann das also liegen? Eher an den Routern oder stimmt was nicht mit dem Amilo meiner Freundin? Ein Treiberproblem scheint nicht vorzuliegen, da wir beide genau die gleichen Updates&Treiber installiert haben.

mfg,
darkcava


Sitzt Ihr dann auch noch nebeneinander? Beide Notebooks an, beide im Internet? Wenn ja, vielleicht stört deiner !!! :lol:

Probier mal mit festen IP-Adressen. Vielleicht klappt es dann besser.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon darkcava » 22.02.2008 07:09

hm, warum stört dann nur meiner und nicht ihrer, wenn es genau die gleiche notebooks sind? ABer das mit den festen IP adressen werd ich auf jeden Fall mal probieren.
darkcava
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2008 19:26

Beitragvon darkcava » 22.02.2008 16:11

So ich hab mal ne feste IP vergeben. Das Problem ist aber, dass man mit dem Notebook jetzt nicht mehr ins Internet kommt. Ich habe nur noch lokalen Zugriff auf das Netzwerk.

Gibt es noch andere Lösungsvorschläge?
darkcava
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2008 19:26

Beitragvon Geric » 22.02.2008 20:50

darkcava hat geschrieben:So ich hab mal ne feste IP vergeben. Das Problem ist aber, dass man mit dem Notebook jetzt nicht mehr ins Internet kommt. Ich habe nur noch lokalen Zugriff auf das Netzwerk.

Gibt es noch andere Lösungsvorschläge?


Wie wäre es mit der Router IP als Standard Gateway? Ne IP allein tuts nicht. Mein ja nur.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon darkcava » 24.02.2008 10:01

Kannst du mir sagen, wie ich das einstelle?
darkcava
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2008 19:26

Beitragvon Geric » 24.02.2008 14:13

darkcava hat geschrieben:Kannst du mir sagen, wie ich das einstelle?


Genau dort wo du deine IP vergeben hast. Eigenschaften von TCP/IP Protokoll.

Gruß Dirk
Geric
 

selbes Problem

Beitragvon Heffernan » 25.02.2008 20:21

Ich habe auch ein Pi2530 meine Frau einen alten Laptop !
Ich habe ständig WLan Ausfälle bei Ihr läuft aber alles weiter !

Das mit den IPs im Router usw. habe ich alles schon probiert bringt auch nichts.

Kann es ein Treiber Problem sein ?
Heffernan
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2007 19:14

Beitragvon Borkar » 25.02.2008 22:47

welche Treiberversion habt ihr drauf?

Ich habe Version 11.5.0.34 über das Windows Update spendiert bekommen.

Hier gibts den 11.5.0.32 (Vista):
http://downloadcenter.intel.com/Detail_ ... 1&lang=eng


Kanal am Rounter ändern hilft manchmal.


Grüße
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

selbes problem

Beitragvon wurstendbinder » 06.03.2008 00:43

hi, meine freundin und ich haben seit ein paar wochen dasselbe problem, allerdings läuft xp pro auf dem pi 2530 (dank diesem forum auch sehr stabil :)

nun ist es so, dass die netzwerkverbindung von windows und auch von der arcor-modem-software als stabil angezeigt wird ("signalstärke:hervorragend; status: verbindung hergestellt")
aber dann ist beim surfen kurz die verbindug unterbrochen; meist kriegt man wieder eine verbindung nach 30 - 90 sekunden; heute ist das problem zumersten mal dauerhaft aufgetreten. gleichzeitig komme ich mit meinem alten M 7400 ohne probleme ins netz und kann auf alle seiten zugreifen.

werde jetzt noch mal die treiber checken und evtl aktualisieren, aber bin doch etwas verwundert ...

was könnte das sein?

grüße,
greg

NACHTRAG: habe einen neueren treiber draufgespielt; muss jetzt mal schauen ob das problem jetzt gelöst ist - cheers
wurstendbinder
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.10.2007 13:53
Wohnort: Darmstadt
Notebook:

Beitragvon wurstendbinder » 06.03.2008 15:51

servus,
treiberaktualisierung hat das problem nicht gelöst

jemand noch ne idee?

gruß,
greg
wurstendbinder
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.10.2007 13:53
Wohnort: Darmstadt
Notebook:

Beitragvon darkcava » 06.03.2008 17:53

Nachdem ich die Treiber auf dem Notebook meiner Freundin aktualisiert habe, läuft es problemlos. Der Fehler trat seitdem nicht wieder auf.
darkcava
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2008 19:26


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron