amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa2510 nach minuten lauter lüfter!! Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Pa2510 nach minuten lauter lüfter!!

Beitragvon octaviaturbo2004 » 21.02.2008 22:00

Hi,
die suche hab ich bemüht aber nix gefunden!

Habe ein amilo Pa2510 ca n halbes jahr alt.

Immer wenn ich es einschalte, nach ein paar min geht der lüfter an und das recht laut!
Ich weiß nicht an was es liegt, nur das es echt nervt!

Könnt ihr mir weiter helfen?

mfg
Dominik
octaviaturbo2004
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.05.2007 21:42
Wohnort: Pforzheim

Beitragvon DerWotsen » 21.02.2008 22:13

Warum sollte der denn nicht angehen, denkst du der ist nur Dekoration ?
Aber Du kannst ihn mal vom Staub befreien, auch die Lüftungsschlitze, dass kann schon helfen.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon octaviaturbo2004 » 21.02.2008 22:20

hi,
also ich bin ja net doof!!!

Is mir schon klar das der lüfter angeht!
aber der lüfter macht ganz schöne geräusche und es macht nicht wirklich spaß mit dem notebook länger zu arbeiten!

Sauber ist der lüfter, habe gestern den arbeitsspeicher aufgerüstet!
wozu ich auch noch ne frage hätte wenns machbar wäre?

grüsse
Dominik
octaviaturbo2004
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.05.2007 21:42
Wohnort: Pforzheim

Beitragvon DerWotsen » 21.02.2008 22:39

War doch nur ein Scherz :lol:
Der Lüfter geht an wenn deine CPU oder Graka Kühlung brauchen, ist doch klar :wink:
Jetzt ist die Frage ob du sie besonders hoch belastest.

Was kannst du machen:
- Schauen ob es ein Biosupdate gibt.
- Wenn du keine volle Leistung brauchst im Silentmodus oder so arbeiten.
Wie das jetzt bei dir heißt weiß ich nicht.
- Mal in den Takmanager schauen wenn er wieder anspringt ob da
irgendwas verdächtiges passiert.
- Den Support anrufen und das Problem schildern

Frank

p.s. Was ist mit deinem RAM ?
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon octaviaturbo2004 » 21.02.2008 22:57

Hey,

Also mitm lappi bin ich noch net soooo fit....muss mich erst rein arbeiten.
Bin meinen alten Rechner gewohnt!

klappt scho ganz gut!

ich hatte beim kauf des lappis 2x512mb speicher drinne!
an den ersten, direkt hinter dem gehäusedeckel bin ich ohne probs ran gekommen und getauscht gegen 2gb riegel!
den 2ten steckplatz, weiß ich nicht wo der sich versteckt!
weil man soll ja immer 2 gleiche speicher verbauen damit er sich nicht selbst ausbremst!
habe viste ultimate 32bit drauf un aktuell 2,5gb ram

man geht mir der lüfter auf den sa......! läuft bereits im silentmode!

in der energieeinstellung auf ausbalanciert!
octaviaturbo2004
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.05.2007 21:42
Wohnort: Pforzheim

Beitragvon grunt83 » 21.02.2008 23:23

also wenn du auch das Pa2510 hast, dann versteckt sich der zweite unter der tastatur... wie man da dran kommt steht in dem Handbuch, daß als PDF unter
C:/manuals liegt...
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon octaviaturbo2004 » 21.02.2008 23:35

Hab das Handbuch als pdf runtergeladen, da steht aber nur wie ich an den speicher unter der serviceklappe ran komme!
Nicht aber unter der tastatur!!!
octaviaturbo2004
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.05.2007 21:42
Wohnort: Pforzheim

Beitragvon DerWotsen » 21.02.2008 23:46

Müßte so gehen wie hier:
htopic,21879,tastatur%20pa1510.html
Wenn nicht, hier mal durchsuchen, dazu gibt es unzählige Beiträge:
forum,12,-Sonstiges.html
Ist immer irgendwie ähnlich, wie es genau bei dir geht, wird nur jemand wissen der es bei deinem Model mal gemacht hat.
Da kann es sein dass du eine Weile warten mußt.
Also selbst ist der Mann/Frau

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

  Thema ist gelöst

Beitragvon grunt83 » 21.02.2008 23:52

schau mal auf der Unterseite müsste ziemlich zentral eine Schraube liegen, die mit KB für Keyboard gekennzeichnet ist, wenn du die rausgedreht hast, kannst du mit nem Schraubendreher die Haken am oberen und Rand der Tastatur aufdrücken und die Tastatur rausheben. Bei mir liegen die Häkchen: 1.über ESC und F1 / 2.über F5undF6/ 3.über F10und F11. Unter der Tastatur sollte dann noch ne Serviceklappe mit dem Riegel sein.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste