amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Universal-KFZ-Netzteil, Läppi geht nicht an?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Universal-KFZ-Netzteil, Läppi geht nicht an?

Beitragvon Rase112 » 23.02.2008 13:53

Hallo!
Ich habe gestern ein Universal-Netzteil bekommen. Einstellbar sind 15 bis 24 Volt in mehreren Schritten. Stromstärke ist 3,5 A.
Ich hab das Netzteil auf 19 V eingestellt (steht ja auf dem orginalen auch drauf), den Stecker in den Zigarettenanzünder, Auto gestartet, Stecker vom Netzteil in den Läppi.
Es tut sich aber nix. Hab dann den Akku mal rausgemacht - auch nix.
Woran kann das liegen?

Viele Grüße...Rase112


Amilo L6810
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon An-Dr.Zej » 23.02.2008 14:00

Wie sieht die Polung des Netzteils aus?
Sind die Abbildungen auf beiden Netzteilen (original wie Kfz) die gleichen?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon Rase112 » 23.02.2008 14:02

An-Dr.Zej hat geschrieben:Wie sieht die Polung des Netzteils aus?
Sind die Abbildungen auf beiden Netzteilen (original wie Kfz) die gleichen?


Jawoll. Hab extra den Polprüfer aus der Werkstatt mit ins Auto genommen. PLUS ist INNEN!


Gruß Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon An-Dr.Zej » 23.02.2008 14:08

Netzteil evtl defekt? Kommt was an?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon homer3010 » 23.02.2008 15:39

19 V x 3,5 A = 66,5 W

Ist das nicht ein bisschen wenig? Vieleicht hat das Netzteil eine Sicherung, die aufgrund der geringen Leistung beim ersten Starten durchgebrannt ist?
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon Rase112 » 24.02.2008 19:16

homer3010 hat geschrieben:19 V x 3,5 A = 66,5 W

Ist das nicht ein bisschen wenig? Vieleicht hat das Netzteil eine Sicherung, die aufgrund der geringen Leistung beim ersten Starten durchgebrannt ist?


Ich hab eben mal in die Bedienungsanleitung geguckt. Maximale Leistungsaufnahme wen das Notebook angeschaltet ist und der Akku geladen wird = 70 Watt.
Dann müßte es doch wenigstens mal angehen, oder?
Ich lasse das Netzteil morgen mal vom Elektriker prüfen.

Schönen Sonntag noch....Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon homer3010 » 25.02.2008 11:50

Also beim Hochfahren braucht er vielleicht etwas mehr Saft, da er z.B. die Festplatte auf Umdrehungen bringen muss. Aber diese Werte beziehen sich ja auf "Rechner an" und "Akku laden" gleichzeitig.

Aber als du den Akku rausgenommen hast, ging das Teil ja auch nicht.

Hat der Elektriker was gefunden?
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon Rase112 » 26.02.2008 18:14

Hallo!
Mein Elektriker hat das Netzteil durchgemessen, Saft is da. Ich versteh's nicht. Morgen bringt ein anderer Arbeitskollege seinen Läppi mit. Dann probieren wir das Ding mal an dem. Dann weiß ich, ob's an meinem Netzteil oder Läppi liegt.

Viele Grüße vom Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon Rase112 » 27.02.2008 21:27

Hallo!
Heute hatte mein Kollege seinen Amilo Scenic mit im Unimog. Das Teil funktionierte einwandfrei mit MEINEM KFZ-Netzteil. Danach haben wir mein netzteil an MEINEM L6810 getestet - negativ.
Kann es vielleicht doch daran liegen, daß der Läppi eine MAXIMALE Leistungsaufnahme von 4,5 A und das Netzteil nur 3,5 A hat?

Viele Grüße...Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon homer3010 » 28.02.2008 23:33

Funktioniert denn dein original Netztteil noch??
Vielleicht ist auch deine Buchse am Recher defekt?
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon Rase112 » 29.02.2008 16:05

homer3010 hat geschrieben:Funktioniert denn dein original Netztteil noch??
Vielleicht ist auch deine Buchse am Recher defekt?


Ja, die Buchse geht...ist schon erneuert worden. Hab mir auch schon überlegt, ob da vielleicht was verkehrt angeklemmt sein könnte, aber dann dürfte es ja mit dem Orginalen auch nicht gehen. Dem Läppi ist es ja schließlich egal, ob die 19 V aus dem 220 oder 12 Volt Netzteil kommen.

Gruß Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon jankm » 29.02.2008 16:12

also nicht böse sein, aber 1 ampere ist alles andere als ein fliegenschiss...
nie im leben, auch wenn es den anschein hätte dass das notebook damit funktioniert, würde ich es mit diesem (zu schwachen netzteil) betreiben. irgendwann wird das netzteil nämlich abrauchen, und dir unter umständen den laptop ebenfalls mit ins jenseits reißen.....
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Rase112 » 06.03.2008 06:12

Hallo!
So, habe mir jetzt ein größeres Netzteil bis 6A zugelegt.
Es tut sich aber immer noch nichts! Hat noch Jemand ne Idee?
Hab es auf 19 Volt eingestellt.


Viele Grüße...Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Beitragvon balouie » 31.03.2008 12:38

so falls du hier mal wieder vorbei gucken solltest ..
ich bin auch ein mitleidender, habe ebenfalls das laptop und natürlich das selbe problem
ich habe mir auch ein universalnetzteil zugelegt
also solltest du eine lösung gefunden haben würde ich mich über antwort sehr freuen
balouie
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.03.2008 12:29

Beitragvon Rase112 » 31.03.2008 20:27

Hallo Balouie,
ich habe die Lösung:
In der Bedienungsanleitung steht zwar, daß er mit 19 V betrieben wird...das Orginal-Netzteil hat jedoch 20 Volt. Ich habe mein KFZ-Netzteil auf 20 V gestellt, und er läuft.
Naja...er LIEF. Gestern wollte ich ein neues Betriebssystem aufspielen. Währenddessen ist er ausgegangen. Wenn ich ihn jetzt wieder einschalte, geht er immer nach 10 - 15 Sekunden von alleine aus. War schon beim "Doktor" mit ihm...hat wohl keinen Zweck mehr.

Viele Grüße...Rase112
Rase112
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2008 10:05
Wohnort: Hessen

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron