amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Si1520 Lüfter defekt , brauche bitte hilfe

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Si1520 Lüfter defekt , brauche bitte hilfe

Beitragvon lmbamilosi1520 » 24.02.2008 10:55

Guten Tag,
Ich habe letzte woche meinen laptop von siemens im rahmen der garantie abholen lassen da er defekt war und nicht mehr anging
(kurzschluss). Der Defekt wurde innerhalb von 3 Werktagen behoben und mir wieder zugestellt. Trotz dieser sehr zufriedenstellender Leistung musste ich feststellen als ich meinen laptop wieder anmachen wollte, dass der Gehäuselüfter mechanische Geräusche von sich gibt (was bei der überprüfung eigtl hätte auffallen müssen). Es klingt so als ob man eine Seite Papier in eine Fahrradspeiche klemmt. Ich habe ihn mir bereits angeguckt, aber es ist kein defekt festzustellen. Unter dem Lüfter klebt ein stück klebeband was evtl aber sehr unwahrscheinlich die probleme auslösen könnte (traue mich aber es nicht abzumachen falls es irgendwelche wärmeleitfähigen eigenschaften hat). Ich kenne mich leider nicht besonders aus, aber ich denke, dass es drauf gemacht wurde weil die schwarze Folie unter dem Lüfter Falten wirft und Geräusche verursacht haben könnte.
Nun zur eigtl. Frage: Muss ich den Pc jetzt erneut abholen lassen oder besteht die Möglichkeit den Lüfter einzeln zu bestellen und auszutauschen ( konnte ihn im Internet nirgendsfinden ) ?
[Subnotebook Fujitsu Siemens Amilo Si1520]

Ich bedanke mich im voraus für die Antworten und die Beümhungen.
MFG
lmbamilosi1520
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2008 10:47

Beitragvon grunt83 » 24.02.2008 12:54

na ja da du eine Gewährleistung auf die Reparatur hast, und der Lüfter vorher nicht defekt war, wäre es am einfachsten und wahrscheinlich auch sichersten, wenn du das Gerät wieder reklamierst. Die Idee mit dem Lüfter kannst du knicken, weil man die soweit ich weiß nur bei den Reparaturwerkstätten bekommt.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon lmbamilosi1520 » 24.02.2008 18:26

Meint ihr denn ich kann das klebeband entfernen ? das klebt auf 2 komponenten vom motherboard sieht aber nicht original aus und wie handelsübliches grobes klebeband.
lmbamilosi1520
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2008 10:47

Beitragvon lmbamilosi1520 » 24.02.2008 18:52

Nun habe ich vll das richtige Wort gerfunden: Isolierband. -habe es jetzt mal weg gemacht und das geräusch ist nicht mehr da. Habe ja oben schonmal erwähnt dass der pc einen kurzen hatte ( mehr wurde mir nicht gesagt), vermute jetzt mal dass die so die 2 bauteile abgesichtert haben dass diese nicht aneinander stossen. Die lösung wirkt aber mehr als gepfuscht. Kann ich des jetzt einfach so lassen ? so ist es ja eigtl original. Kann ja net sein dass einfach ein grossen stück isolierband aufm mb klebt.
lmbamilosi1520
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2008 10:47

Beitragvon grunt83 » 24.02.2008 18:57

also ich würde sagen, wenn das Symptom nicht mehr auftritt, haste den Fehler behoben und dann wars das auch
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron