amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Pi2530] Netzwerk (Kabel) - mal gehts - mal nicht Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

[Pi2530] Netzwerk (Kabel) - mal gehts - mal nicht  Thema ist gelöst

Beitragvon Höllenweib » 24.02.2008 13:14

Hallo,

habe nun mittlerweile Win XP auf dem A 2530 installiert. Die Netzwerkkarte zeigt sich auch, dass sie installiert ist. Je nach dem wie die Routine der Startabfolge funktioniert - funktioniert auch die Netzwerkkarte. Was kann das sein, dass sie mal funktioniert und mal nicht.

Installiert habe ich den IntelchipSet, die Soundkarte, ITECIR, Grafik, Realtek RTL 8139/810x.

Aber irgendwie ..... 3 gelbe Ausrufezeichen auf "unbekannte Gerät" habe ich da noch immer stehen.

Mit dem Systemtool kann ich leider nix anfangen, da ich es nicht auswerten kann - Fehler kann ich darauf nicht erkennen.
Zuletzt geändert von aspettl am 24.02.2008 13:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar: NB zum Titel hinzugefügt
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon hikaru » 25.02.2008 09:57

Was für ein Notebook hast du? Von einem A 2530 habe ich noch nie etwas gehört (und bei Google ist dieser Thread der einzig sinnvolle Eintrag).

Was sagt denn z.B. Everest dazu? Das bietet dir auch gleich den Link zur Herstellerseite an.

Solltest du ein Pi 2530 haben, dann hast du den falschen Netzwerktreiber.
Falls du das Pi hast, schau mal hier:
http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=5&PFid=5&Level=5&Conn=4&DownTypeID=3&GetDown=false#RTL8111B/RTL8168B/RTL8111/RTL8168/RTL8111C
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon Höllenweib » 25.02.2008 13:31

Hi
Mit "A" ist das Amilo (Pi 2530) gemeint. Dein Treiber hat nur einen anderen Namen, wenn er installiert ist steht dort ebenfalls Realtek RTL 8139

PS: Hier (Forum) sollte vielleicht nach Laptop Typ gegliedert werden. :lol:
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon hikaru » 25.02.2008 13:52

Ich gehe mal davon aus, dass du den Chipsatztreiber inzwischen erfolgreich installiert hast.
Dann sollte auch der Netzwerktreiber keine Probleme mehr machen. (kenne die RTL-Serie nicht auswendig, daher meine Vermutung des falschen Treibers)

Höllenweib hat geschrieben:PS: Hier (Forum) sollte vielleicht nach Laptop Typ gegliedert werden. :lol:
Die Idee gab es schon mal, wurde aber aus verschiedenen Gründen wieder verworfen.
Alternativ dazu gibt es die Möglichkeit, sein Notebook ins Profil einzutragen. ;-)

PS: Es wäre schön, wenn wir uns auf einen Thread beschränken könnten. Such dir einen aus!
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon Höllenweib » 25.02.2008 18:56

Hallo hikaru

den Chipset habe ich als aller erstes installiert - aber das LAN will leider noch immer nicht. WLan macht überhaupt keine Prob.
Kannst Du mir vielleicht helfen? Dann habe ich wie schon bei der ersten Installation, 3 gelbe Fragezeichen im Gerätemanager stehen und weiß nicht was sie bedeuten. Mit Everest bekomme ich auch keinen Aufschluß und auch mit dem Systemscantool. Ich weiß aber das die Hardware diese ID Nr aufweisen: PNP0C32.
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon hikaru » 25.02.2008 20:12

Ich hab mal etwas gegooglet und zum PNP0C32 nur herausgefunden, dass Hotstart wohl von XP nicht unterstützt wird.

Medion bietet für seine Notebooks trotzdem Treiber dafür an:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=5412&type=treiber&lang=de
Das Medion hat aber einen 945er Chipsatz, daher würde ich diesen Treiber als hochexperimentell betrachten.

Warum dein LAN nicht ordentlich funktioniert kann ich mir nicht erklären. Hat es denn unter Vista ordentlich funktioniert (falls Vista dafür lange genug gelebt hat).
Kannst du ein defektes Kabel ausschließen?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon Höllenweib » 25.02.2008 21:21

Hallo

ja das mit dem HotStart habe ich auch herausgefunden und dazu schon mal einen Thread aufgemacht, aber der scheint wohl untergegangen zu sein. Ein anderer im anderen Forum meinte, es sei der Storage Treiber und das Touchpad - Touchpad habe ich schon installiert (gelbes Zeichen geblieben) und der Storage steckt m.W. im ChipSet drin oder?

LAN hat unter Vista funktioniert, ist auch ein andere Treiber. Bei der ersten Installation hatte ich es wenigstens zeitweise am Laufen - jetzt jedoch nach Neuinstallation - ohne Erfolg, egal welchen Treiber ich hier versuche. Auch habe ich alles was Microsoft in der Richtung - Update - heruntergeladen und installiert - ohne Erfolg.

Mir gehen die Idee leider schon aus.
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon hikaru » 25.02.2008 21:57

Mir gehen die Ideen auch langsam aus. Ich würde nochmal den Chipsatztreiber direkt von Intel probieren:
http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=N&ProductID=2800&DwnldID=14848&strOSs=45&OSFullName=Windows%20XP%20Home%20Edition&lang=deu

Und vielleicht nochmal eine andere Quelle für den LAN-Treiber, z.B.:
http://www.treiberupdate.de/treiber-download/download-167421-treiber-Realtek-RTL8168_8111.html

Nur um nochmal sicher zu gehen:
Wir reden hier von WinXP 32bit mit SP2?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3757
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon Borkar » 25.02.2008 22:31

fertige mal mit diesem Tool hier
topic,21398,-Systemscantool-von-FSC.html
einen Report an und hänge diesen als Anhang an.


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon Höllenweib » 25.02.2008 22:51

Hi hikaru

also die Chipset iata78_.exe hatte ich schon von Intel direkt geladen.
Ja hikarun - Win XP Prof + SP2 (32bit)

ABer Dein Link-TReiber für die LAN Karte funktioniert leider auch nicht.

@Borkar

habe mal die gewünschte Datei mit angehängt. Kann sie leider nicht auswerten :oops:
Dateianhänge
Amilo 2530.rar
(4.97 KiB) 1335-mal heruntergeladen
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon Borkar » 25.02.2008 23:10

LAN-Treiber findest du hier
http://www.realtek.com.tw/downloads/dow ... TL8102E-GR


Der Rest sieht doch gut aus. Passt was noch nicht?


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon Höllenweib » 26.02.2008 00:06

Hi

also der Treiber für die LAN hat leider nix gebracht - dort war nach Installation eine TV/Videoverbindung zu sehen. Nach Neustart - ist diese Verbindung verschwunden und die Realtek will nicht.

Ansonsten habe ich noch 3 gelbe Fragezeichen auf "unbekannte Geräte".

Ich geb es fast auf :shock: . Eigentlich habe ich ja ausdauer - aber dieses Gerät schafft mich. Sony (meine erstes Gerät) macht es einem einfacher - da klappte es sofort (alles). Naja, vielleicht hast Du noch eine Idee.
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon Borkar » 26.02.2008 00:46

ich seh aber im Bericht echt nicht, dass dir noch was fehlt.

Kannst du VEN und PID der unbekannten Geräte posten? (Findest du, wenn du im Gerätemanager auf Eigenschaften der gelben Ausrufezeichen gehst).

Der LAN-Treiber ist lt PID der richtige....


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon Höllenweib » 26.02.2008 01:09

Also habe mir jetzt nochmal einen Treiber für LAN geladen, aber ...... ohne Erfolg. Werde morgen mal an einen anderen Platz mit dem Teil gehen und vielleicht mal mit einem neuen Kabel versuchen. Aber ich glaube nicht dass es das ist. Unter Vista ging das Kabel auch. Aber jetzt werd ich mal alles probieren.

Als Anlage das Bild zum Gerätemanager. Du siehst hier unten rechts auch das LAN Zeichen mit rotem Kreuz.
Dateianhänge
Gerätemanager.jpg
Höllenweib
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2008 16:29

Beitragvon Borkar » 26.02.2008 01:18

wie wärs mit vista? :roll:
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste