amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Feste IP's LAN-Party? Was beachten?

LAN/WLAN und natürlich Internet

Feste IP's LAN-Party? Was beachten?

Beitragvon Striker15 » 27.02.2008 14:49

Hi, wir wollen am Freitag mal wieder ne LAN-Party machen, seit über einem Jahr^^
Habe vergessen was man bei der IP reinschreiben muss. Also wir verbinden 2 8er-Switch(e) zusammen und da hängen wir die Rechner dran. Diese sollen feste IPs zugewiesen bekommen.
Die IP müsste doch dann mit 192.168.. anfangen, nur was kommt dann als drittes da wenn man nen Switch hat? Muss man da was beachten?
Und was kommt in die dritte Zeile?
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon hecki » 27.02.2008 14:56

Moin,

in die erste Zeile kommt z. B. 192.168.1.x, wobei das "x" dann für einen Rechner gilt und entsprechend nicht doppelt vorkommen darf.
In die zweite Zeile trägst du die sog. Subnetmaske ein, in deinem Fall 155.155.255.0 Damit hast du dann ein Netzwerk, das du maximal auf 255 PCs in dem Netz "192.168.1.1-255" ausbauen kannst. Kein Gateway = kein Gatewayeintrag, der kann auf "automatisch" stehen bleiben. Willst du mehr als 255 PCs benutzen, dann brauchst du auch ein etwas anderes Netzwerk... Da fragst du dann nochmal.
Mit freundlichen Grüßen aus dem hohen Norden

Hecki
hecki-burn[at]gmx.de
http://www.bios-info.de Hier gibt es alles rund ums BIOS
http://www.bios-kompendium.de Hier auch...
http://www.bios-info.de/burning/bwelcome.htm Wer's BIOS verbrannt hat...
Benutzeravatar
hecki
 
Beiträge: 49
Registriert: 26.11.2005 13:46
Wohnort: Im hohen Norden

Beitragvon magic_s. » 27.02.2008 16:09

hecki hat geschrieben:... in deinem Fall 155.155.255.0 Damit hast du dann ein Netzwerk, das du maximal auf 255 PCs...


255.255.255.0 ist hier richtig!
pfffff
Benutzeravatar
magic_s.
 
Beiträge: 49
Registriert: 19.12.2006 10:04
Notebook:
  • Amilo XI 1546

Beitragvon Striker15 » 27.02.2008 17:21

Ok also die ersten beiden Reihen füllen und die dritte und unten alternativer DNS-Server frei lassen bzw. auf automatisch lassen, richtig?
AMILO A1667G | Mobile AMD Athlon64 3400+ 2,2Ghz | 1GB RAM | ATI Mobility X700 | 60GB HDD

Windows Vista Home Premium 32bit
Striker15
 
Beiträge: 451
Registriert: 23.02.2006 18:19
Wohnort: Attendorn
Notebook:
  • AMILO A1667G

Beitragvon bömi » 27.02.2008 18:08

Fast korrekt: In ein C-Netz passen nur 254 PCs, nicht 255 (.0 steht für das Netz und .255 ist die Broadcastadresse).
Ansonsten ist das soweit richtig.
mfg bömi
bisherige M3438G-Mängel: 2x VGA-Board getauscht
Bild
bömi
 
Beiträge: 128
Registriert: 27.03.2007 19:15
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon hecki » 28.02.2008 03:38

Moin,

sorry - Tippfehler: Selbstverständlich ist 255.255.255.0 richtig. Man sollte ab und an durchlesen, was man so schreibt...
Der Theorie nach wären 255 Geräte in einem geschlossenen Class-C Netz möglich und auch realisierbar. Erst bei der Anbindung an weitere Netzwerke wird die Adresse x.x.x.255 als Broadcast benötigt.
In der Praxis wird es auf einer LAN-Party eh nicht vorkommen, dass 255 Geräte an den Strippen hängen :D
Mit freundlichen Grüßen aus dem hohen Norden

Hecki
hecki-burn[at]gmx.de
http://www.bios-info.de Hier gibt es alles rund ums BIOS
http://www.bios-kompendium.de Hier auch...
http://www.bios-info.de/burning/bwelcome.htm Wer's BIOS verbrannt hat...
Benutzeravatar
hecki
 
Beiträge: 49
Registriert: 26.11.2005 13:46
Wohnort: Im hohen Norden


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron