amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO A1650

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

AMILO A1650

Beitragvon luckyly » 04.03.2008 14:15

Hallo,
ich besitze einen Amilo A1650 und eine sony Videokamera (älters Modell) und möchte gern meine Videos auf mein Notebook übertragen(Urlaub, Partys,...) und anschließend dann auf DVD brennen. Leider weiß ich nicht, welche genauen Verbindungen und evt. Software ich dafür benötige.
Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!
luckyly
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2008 14:08

Beitragvon DerWotsen » 04.03.2008 14:33

Das kommt auch mit darauf an welche Anschlüsse deine Videocamera hat.
Da schaust erstmal ins Handbuch der Camera.
Am Notebook kannst du dann USB oder FireWire (4 Pin) nehmen.
Passende Kabel findest du dann bei den üblichen Händlern.
Als Programm müßte der Windows Movie Maker gehen, der ist bei Windows dabei. Damit kannst du die Importieren und bearbeiten.
Zum importieren und gleich brennen geht auch Nero.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon luckyly » 04.03.2008 16:55

Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich habe schon die Anschlüsse der Camera rausgesucht:
- Videoausgang (Chinchbuchse)
- Audioausgang (Klinkenbuchse)
- RFU DC (also dieser Spezialminiausgang)
Das ich dann den USB-Anschluss am Rechner verwendet hatte ich mir auch schon so gedacht, aber leider habe ich keine passenden Verbindungskabel im Fachhandel gefunden. Und der "Fachmann" dort, konnte damit nichts anfangen. Vielleicht weiß hier jemand den Namen für das passende Verbindungskabel?
luckyly
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2008 14:08

Beitragvon grunt83 » 04.03.2008 17:07

...also von Cinch auf USB kann ein sog."Videograbber" ( mal bei amazon oder so eingeben) aber was das andere Ding können soll weiß ich nicht "DC" ist ja eigentlich im technischen Gebrauch der "Gleichstrom".

Edit: ich weiß von Kollegen, daß die Bildqualitäten von den verschiedenen Schnittstellen sehr unterschiedlich sein können, also am besten mal in nem speziellen Video-Forum suchen und fragen.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon luckyly » 04.03.2008 17:45

Vielen Dank, ich werd mich gleich mal nach nem Videograbber (Cinch auf USB) umschauen.
luckyly
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2008 14:08


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste