amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

GraKa deinstalliert, Monitor bleibt nach Neustart dunkel Thema ist gelöst

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

GraKa deinstalliert, Monitor bleibt nach Neustart dunkel  Thema ist gelöst

Beitragvon derMathi » 05.03.2008 23:43

Hallo!
Folgendes Problem, ich wollte nen neuen Treiber für eine Grafikkarte installieren.
Hab dann den alten Treiber deinstalliert. Macht man doch eigentlich so oder?
Weil man kann ja nicht den neuen Treiber über den alten Treiber installieren, zwecks Konflikten zwischen alt/neu???
Na egal.
Hab dann XP neu gestartet, aber nun bleibt der Monitor dunkel. Habs auch im abgesicherten Modus versucht, da bleibt ebenfalls der Monitor dunkel.
Wenn ich den Rechner einschalte oder neu starte, kommt ganz normal das Bios, dann das XP logo mit dem blauen Ladebalken, aber danach ist Schluß, kein Willkommensscreen, nix.
Laut dem rattern der Festplatte scheint XP aber normal zu laden. Normalerweise müssten doch die Standard-Treiber von XP die Grafikkarte mit laden?
Hab es auch mal mit Knoppix 5.1 versucht, auch hier dasselbe Problem, zwar kommen die bunten Kommandozeilen beim booten von Knoppix, aber dann bleibt der Monitor auch dunkel (kein Signal).
Kann doch nicht sein das ich beim deinstallieren des Treibers die Grafikkarte zerschossen hab... :shock:
Aso, ist kein FSC Rechner, deswegen hab ich es mal ins Offtopic gestellt.

Was könnte der Fehler sein?

Grüße :)
Zuletzt geändert von aspettl am 05.03.2008 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar (11.03.2008 20:33): Verschoben.
derMathi
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2005 18:28

Beitragvon jankm » 06.03.2008 00:25

hast du ein userpasswort? gibt das mal blind ein und schau, ob sich was tut...
is nur intuition - das erste was mir drauf einfiel.
lg
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon derMathi » 06.03.2008 15:45

Nein, Userpasswort/Anmeldescreen ist nicht eingestellt, man gelangt nach dem booten direkt zum XP Desktop.
Keiner ne Idee?
derMathi
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2005 18:28
Notebook:

Beitragvon Leonidas » 06.03.2008 16:40

Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon derMathi » 07.03.2008 20:30

Nein, das hilft leider auch nicht.
Hab mal ne andere Grafikkarte eingebaut, Monitor bleibt auch dunkel. Der Monitor ist nicht defekt.
Scheint also an XP zu liegen. Ich vermute mal beschädigte Systemdateien.
Letztes Mittel wäre jetzt die Neuinstallation von XP, gibt’s vielleicht noch ne Möglichkeit die Systemdateien zu ersetzten?
Die Wiederherstellungskonsole geht auch nicht, da ein (mir nicht bekanntes) Admin Passwort verlangt wird. :?
derMathi
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2005 18:28
Notebook:

Beitragvon Borkar » 11.03.2008 20:34

derMathi hat geschrieben:Hab mal ne andere Grafikkarte eingebaut, Monitor bleibt auch dunkel. Der Monitor ist nicht defekt.
Ist der zweite Satz eine Schulssfolgerung des ersten? Oder ist dieser unabhängig?
Hast du den Monitor an einem anderen PC getestet?

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon derMathi » 17.03.2008 00:33

Nein, ist unabhängig. Sorry war blöd formuliert. Der Monitor geht auch ohne Probleme.
Also es lag wirklich am Treiber der Grafikkarte.
Wahrscheinlich wurde der alte Treiber nicht sauber deinstalliert und XP hat deswegen nicht den Standard-Treiber geladen sondern eben den alten (defekten) Treiber. :?
Hab dann die Registry beim Fachmann zurücksetzen lassen, und siehe da, Problem gelöst.
Grafikkarte läuft jetzt mit neuen Treibern einwandfrei. :D

Gruß
derMathi
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2005 18:28
Notebook:


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron