amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V3525 WLAN nicht möglich?

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo Pro V3525 WLAN nicht möglich?

Beitragvon Blue2111 » 06.03.2008 21:46

Ich habe einen Amilo Pro V3525 ... So wie es aussieht ohne Wlan. Dafür mit UMTS,...

Ich habe jetzt schon den ein oder anderen Wlanadapter getestet aber eine Verbindung baut das Gerät nicht auf. Unter dem Verbindungsmanager FN F10 kann ich auch Bluetooth und UMTS aktivieren bzw. deaktivieren aber WLAN steht grauschattiert auf off und lässt sich nicht verändern.

Meine Vermutung ist, da der Launchmanager auf WLan off steht auch keine USB EInheit eine verbindung aufbauen kann.

Hatte jemand das selbe Problem und hat ne Lösung oder eine IDEE?
Blue2111
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.03.2008 21:34

Beitragvon Shalom » 06.03.2008 22:51

Normalerweise sollte neben UMTS und Bluetooth auch WLan, mit einer Intel Karte verbaut sein, das steht zumindest so in der Datenbank.

Ist im Bios WLan aktiviert?

anschliessend das uebliche Prozedere, Wlan einrichten etc.
Shalom
 

Beitragvon Blue2111 » 07.03.2008 18:18

Ja im Bios ist es aktiviert!

Ich kann ja auch das Netzwerk finden aber eine Verbindung ist nicht möglich. Wird dann abgebrochen... Am Router kann es nicht liegen weil die WLan Karte vorher mit nem anderen Laptop in dem Netz war und alle anderen Rechner auch fehlerfrei im Netz surfen.

Mich wundert, dass ich Launch Manager Wo alle 3 Kabellosenverbindungen aufgelistet sind das WLAN grau schattiert ist und sich nicht verändern lässt.

Ist übrigens Windows XP Pro von Siemens
Blue2111
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.03.2008 21:34

Beitragvon Shalom » 07.03.2008 18:37

Blue2111 hat geschrieben:Mich wundert, dass ich Launch Manager Wo alle 3 Kabellosenverbindungen aufgelistet sind das WLAN grau schattiert ist und sich nicht verändern lässt.


Was sagt ipconfig/all ?

Die neueste Version vom Launchmanager ist installiert.
Shalom
 

Beitragvon DerWotsen » 07.03.2008 18:39

Was sagt den der Gerätemanager zu deiner WLAN-Karte ?
Was wird unter "Netzwerkverbindungen" angezeigt ?
Im Handbuch steht außerdem dass für Änderungen in der Konfiguration ( Aktivieren/Deaktivieren einzelner Funkkomponenten) ein Supervisor- Passwort vergeben sein muß.

Hoffe es hilft dir erstmal weiter um die Fehlerquelle einzugrenzen.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste