amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO Xi 2528 Windows XP keine Install möglich Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

AMILO Xi 2528 Windows XP keine Install möglich  Thema ist gelöst

Beitragvon SonGoku » 07.03.2008 20:58

Hallo,
da ich nach meiner frage eine Recovery DVd erstellt habe kommt jetzt die nächste Frage.

Ich habe versucht Windows XP Prof zu installieren mit einer Boot Fähigen CD aber leider geht das nicht den die Fehlermedung sagt mir
Es konnten keine Installierten Festplattenlufwerke gefunden werden
:shock:

Vista ist noch drauf und habe einfach nur die Boot Fähige XP CD eingelegt und gestartet weil ich die HDD über der xpCD Formatieren wollte.

Jetzt kommt die o.g. fehlermeldung und ich stehe auf dem Schlauch :/

Ich weis nicht wie ich die HDD Formatieren soll damit ich windwos XP installieren kann.
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47

Beitragvon DerWotsen » 07.03.2008 21:12

Ist es wirklich so schwer mal ein wenig im Forum zu blättern:
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon SonGoku » 07.03.2008 21:22

Ist es wirklich so schwer mal ein wenig im Forum zu blättern:


nein ist nicht schwer, aber wenn man von der ganzen sache keine ahnung hat ist das schon schwer das richtige zu finden :/
so wie es da steht entwede Disketten LW oder USBStick oder USB LW und man hat nix davon steht man auf dem Schlauch um XP zu installieren :/

da kauf ich mir lieber eine größere HDD bau die im Laptop ein (Garantie erlöscht dann) da bin ich schneller als mir das alles auf der Windows XP CD zu intriegrieren wobei ich noch nicht mal Englisch kann um die Programme zu benutzten.

Das Vista mist ist das habe ich ja gewusst, aber so ein Sche... habe ich schon lange nicht gesehen.
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47

Beitragvon DerWotsen » 07.03.2008 21:28

Das löst dein Problem nicht, weil die Neue Festplatte auch nicht von der XP- CD erkannt wird. Das liegt am SATA/RAID Treiber der nicht auf XP drauf ist.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon littlebastard » 07.03.2008 22:26

SonGoku hat geschrieben:
Ist es wirklich so schwer mal ein wenig im Forum zu blättern:


nein ist nicht schwer, aber wenn man von der ganzen sache keine ahnung hat ist das schon schwer das richtige zu finden :/
so wie es da steht entwede Disketten LW oder USBStick oder USB LW und man hat nix davon steht man auf dem Schlauch um XP zu installieren :/

da kauf ich mir lieber eine größere HDD bau die im Laptop ein (Garantie erlöscht dann) da bin ich schneller als mir das alles auf der Windows XP CD zu intriegrieren wobei ich noch nicht mal Englisch kann um die Programme zu benutzten.

Das Vista mist ist das habe ich ja gewusst, aber so ein Sche... habe ich schon lange nicht gesehen.



wenn du so wenig ahnung hast um die suche zu benutzen, solltest du vll auch nicht mit den betriebssystemen rumspielen.....deine fragen sind die meistgestellten hier im forum und dementsprechend viele antworten gibt es darauf... :roll:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon SonGoku » 09.03.2008 12:11

littlebastard hat geschrieben:wenn du so wenig ahnung hast um die suche zu benutzen, solltest du vll auch nicht mit den betriebssystemen rumspielen.....darauf... :roll:


Hallo,
was soll ich den machen wenn meine Programme die ich jeden Tag brauche nicht mit Vista funktionieren und es keine Updates für diese Programme gibt laut Hersteller. Ich habe sogar jeden Hersteller eine eMail oder Angerufen und gefragt ob es eine möglich keit gibt, aber Nein es gibt keine. Da dachte ich mir suche mal nach alternativen Programme die die selbe Funktionen haben aber dann funktionieren meine Vorlagen usw nicht damit. Also bleibt mir doch nichts anderes übrig auser Vista zu löschen und XP zu installieren.


So jetzt habe ich mir nach anleitung eine Bootfähige XP CD gemacht bzw ich bin dabei und weis aber nicht welchen Treiber ich nehmen muß ???

könnte mir bitte jemand sagen welchen Treiber ich Auswählen muß ?
Bild
klick für großes Bild
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47

Beitragvon DerWotsen » 09.03.2008 12:25

Lies einfach mal selbst:
topic,21869,-Vista-und-XP.html
und bis zum Schluß !

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Shalom » 09.03.2008 12:30

SonGoku hat geschrieben:was soll ich den machen wenn meine Programme die ich jeden Tag brauche nicht mit Vista funktionieren


Um welche Programme handelt es sich, die unter Vista Probleme bereiten.
Shalom
 

Beitragvon littlebastard » 09.03.2008 12:54

SonGoku hat geschrieben:
littlebastard hat geschrieben:wenn du so wenig ahnung hast um die suche zu benutzen, solltest du vll auch nicht mit den betriebssystemen rumspielen.....darauf... :roll:


Hallo,
was soll ich den machen wenn meine Programme die ich jeden Tag brauche nicht mit Vista funktionieren und es keine Updates für diese Programme gibt laut Hersteller. Ich habe sogar jeden Hersteller eine eMail oder Angerufen und gefragt ob es eine möglich keit gibt, aber Nein es gibt keine. Da dachte ich mir suche mal nach alternativen Programme die die selbe Funktionen haben aber dann funktionieren meine Vorlagen usw nicht damit. Also bleibt mir doch nichts anderes übrig auser Vista zu löschen und XP zu installieren.


So jetzt habe ich mir nach anleitung eine Bootfähige XP CD gemacht bzw ich bin dabei und weis aber nicht welchen Treiber ich nehmen muß ???

könnte mir bitte jemand sagen welchen Treiber ich Auswählen muß ?
Bild
klick für großes Bild


schon mal bei den programmen den kompatibilitätsmodus versucht?...
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon SonGoku » 10.03.2008 13:09

Shalom hat geschrieben:Um welche Programme handelt es sich, die unter Vista Probleme bereiten.

ist egal da ich e kein Vista haben möchte.

@ littlebastard
ich möchte kein Vista benutzten.



ich habe immernoch das selbe Problem
Es konnten keine Installierten Festplattenlufwerke gefunden werden

obwohl ich die Treiber integriert habe.
Bild

und
Bild

und was soll ich jetzt machen ????
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47

Beitragvon Borkar » 10.03.2008 15:14

Hi,

nimm mal nicht den 82801HEM, sondern den 82801HBM, also den dritten von oben. Ich denke dieser ist im Xi2528 verbaut.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon littlebastard » 10.03.2008 17:00

@songoku

ach so, das klang hier anders...
SonGoku hat geschrieben:was soll ich den machen wenn meine Programme die ich jeden Tag brauche nicht mit Vista funktionieren und es keine Updates für diese Programme gibt laut Hersteller. Ich habe sogar jeden Hersteller eine eMail oder Angerufen und gefragt ob es eine möglich keit gibt, aber Nein es gibt keine. Da dachte ich mir suche mal nach alternativen Programme die die selbe Funktionen haben aber dann funktionieren meine Vorlagen usw nicht damit. Also bleibt mir doch nichts anderes übrig auser Vista zu löschen und XP zu installieren.
Zuletzt geändert von aspettl am 10.03.2008 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Borkar: quote-Tags eingefügt
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon SonGoku » 10.03.2008 22:02

@ littlebastard
das war keine absicht von mir.

@ Borkar
jetzt habe ich den 3ten Treiber von oben genommen und jetzt kommt die Meldung
iaStore.sys konnte nicht gefunden werden.
Drücken Sie eine beliebige Taste, um die Installation fortzusetzen.


ich werde noch verrückt....

ich habe doch meine Windows XP CD die auf dem Desktop PC installiert wurde in xp-Iso-Builder_3.0.6 geladen bzw die Anleitung gefolgt und hinterher auf einer CD-RW gebrannt.

Das kann doch nicht sein das immer irgendwelche Fehler kommen.

Das komische ist aber ich habe im Desktop PC auch S-ATA HDD eingebaut und da bruache ich keine Extra Treiber zu integrieren wie beim Laptop.

Ich werde noch Verrückt mit dem Laptop immer irgendwelche Fehler kommen.

jetzt weis ich nicht mehr was ich noch machen soll.
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47

Beitragvon Borkar » 10.03.2008 23:36

wo hast du denn den Treiber her?

Nimm diesen hier:
topic,11948,-Intel-Matrix-Storage-Manager-Wie-komme-ich-an-die-Treiber.html#138818


Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon SonGoku » 12.03.2008 14:55

Borkar hat geschrieben:wo hast du denn den Treiber her?

Nimm diesen hier:
topic,11948,-Intel-Matrix-Storage-Manager-Wie-komme-ich-an-die-Treiber.html#138818


Danke das hat funktioniert.

aber einige treiber finde ich nicht
zum Beitrag
SonGoku
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.03.2008 16:47


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron