amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V8210 Akku defekt?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo Pro V8210 Akku defekt?

Beitragvon Moek » 08.03.2008 04:57

Guten Morgen,

ich habe ein Problem mit meinem V8210.
Und zwar funktioniert der Akkubetrieb nicht. Der Rechner ist Nagelneu und ich kann Ihn nur mit Netzteil laufen lassen.
Sobald ich dieses ziehe geht der Rechner aus.
Ich bekomme auch keinen Bateriestatus angezeigt wobei in der Syssteuerung ein Ladezustand von 97% angezeigt wird.
Als BS habe ich WinXP Home installiert.

Please Help me

So long

Markus
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23

Beitragvon DerWotsen » 08.03.2008 09:17

Startet er denn nur mit Akku ?
Leuchtet die Ladekontrolle wenn der Laptop aus ist und das Netzteil angeschlossen ?
Wird der Akku korrekt im Gerätemanager angezeigt ?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Moek » 08.03.2008 09:31

Hallo,

stimmt... :oops: nein die Lampe für den Ladevorgang leuchtet nicht wenn das Laptop aus ist und das Netzkabel angeschlossen.

Wie muss das denn aussehen wenn der Akku korrekt im System erkannt worden ist (das ist mein erster Mobiler)?

Nein ich bekomme den Rechner auch nicht an ohne Ladekabel.

THX schon mal

Grüße

Markus
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23

Beitragvon DerWotsen » 08.03.2008 09:45

So ungefähr.
Dann mal noch eine Frage?
Kann es sein dass da noch eine Schutzfolie auf den Kontakten ist ?

Fank
Dateianhänge
image5.jpg
Akku
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Moek » 08.03.2008 09:49

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Also ich hatte den Akku schon mal abgenommen und nachgesehen aber Schutzfolie habe ich keine entdecken können.
Werde nachher mal ein Bild einstellen wie das bei mir in der Syssteuerung aussieht ich meine da steht was anderes.
Bin momentan nur leider nicht zu Hause.

Grüße

Markus
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23

Beitragvon Moek » 08.03.2008 18:40

Hallo nochmal,

so ich habe mal ein Foto von meinem Gerätemanager gemacht und da sieht doch eigentlich alles OK aus.
Wie schon beschrieben leuchtet die Ladelampe aber nicht wenn ich übers Netzteil fahre.

Folie ist auch keine mehr auf dem Akku ;)
Danke schon mal
Grüße

Markus
Dateianhänge
geraetemanager.JPG
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23

Beitragvon Shalom » 08.03.2008 18:56

Glueckwunsch zu dem Geraet, hatte ich selbst mal.

Schalte den Rechner aus, ziehe das Netzteil ab.
Nimm den Akku raus, und setze ihn wieder ein, achte auf die Verriegelung links und rechts, das die richtig schliesst.

Hilft das nichts, wende dich an den Amilo Pro Support, die senden dir sofort einen neuen Akku zu.
Fuer dein Geraet ist der Buisness Support zustaendig, der logischerweise viel schneller agiert, wie bei den Consumer Produkten.
Shalom
 

Beitragvon Moek » 08.03.2008 18:59

Hallo,

hmmm die beiden Verriegelungen sitzten soweit ich das beurteilen kann so wie es sein soll.
Werde das aber nachher nochmal ausprobieren.

Du schreibst du hattest das selbe Gerät? Wie warst Du damit zufrieden?
Danke schon mal

Grüße

Markus
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23

Beitragvon Shalom » 08.03.2008 19:10

Moek hat geschrieben: Wie warst Du damit zufrieden?


Ich war sehr zufrieden, ein anderes Familienmitglied hat das Geraet jetzt.

Die Verarbeitung kommt fast an ein Lifebook C , Portreplikator, Sicherheit etc. sind weitere Features.
Ist halt ein vernuenftiges Buisness Geraet, und keine Daddel Maschine.
Shalom
 

Beitragvon Moek » 08.03.2008 19:14

Genau das was ich wollte *freu*

Wenn ich zocken will geh ich an meinen Festen der hat die nötige Performance das Book ist zum worken da.

So long

Markus

P.S. ich werde mich dann wohl an die Hotline wenden müssen denn dein Vorschlag hat leider nicht weitergeholfen.
Moek
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.03.2008 23:23


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste