amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A1630 auseinandergebaut -> Display aus

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo A1630 auseinandergebaut -> Display aus

Beitragvon klartext » 09.03.2008 16:45

Tag Leute, also es ist so:

Habe meinen 1630 auseinandergenommen nachdem die Lüfterschächte völligst verstopft waren. Also Cpu-kühler+grakakühler abgenommen und gereinigt. Als ich den lappen wieder hochfahren wollte ging der Display nicht mehr an. Auch mit direktem draufleuchten nichts zu erkennen. Lüfter laufen aber.

Ich meine auch bisher immer einen einzelnen Piepston gehört zu haben, der jetzt auch fehlt. Die Hdd-leuchte geht 3 sek an, danach leuchtet nur noch der Powerknopf. Bei Betätigung des Numlocks oder Capslocks bleiben die Num/Caps-Lampen aus. Hdd habich dann auchmal rausgenommen und wieder reingesetzt, ohne Ergebnis. Akku und netzteil abgenommen und hardreset gemacht, sowie die bios-rundbatterie 15min rausgenommen. Nichts.

An denChips (CPU, GPU, NB etc) sind keine Ecken abgebrochen o.ä..
Habe Zalman Thermalgrease verwendet und bin an die "kleinen Hügel" neben der CPU gekommen. Die Paste besteht aus Zink-Oxyd, kann es sein dass dadurch ein Kontakt zwischen den kleinen metall-stäbchen hergestellt wurde der irgendeinen defekt bedingt?

Habe momentan keinen externen Monitor um den anzuschliessen.
Habe in nem andere Thread das mit dem Windows booten und wieder herunterfahren gelesen um zu testen ob er in Windows geht, aber das scheint auch nichtmehr der fall zu sein..

Jemand ne Idee?
klartext
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2008 15:49

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron