amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

USB Booten funktioniert nicht?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

USB Booten funktioniert nicht?

Beitragvon MaTi » 10.03.2008 23:38

Hallo,

ich habe einen Amilo PI 1536, und bei mir will das booten von USB nicht so ganz klappen. Der USB Stick wird im BIOS erkannt (Name von USB Stick wird im BIOS angezeigt), USB ist auch an erster Stelle Priority - er blinkt auch vor dem booten - jedoch wird dann einfach nicht davon gebootet.

Der USB ist bootbar, auf anderen Systemen getestet.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Beitragvon hikaru » 11.03.2008 08:41

Ist denn auch ein bootfähiges System drauf?
Wenn ja, welches?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon MaTi » 11.03.2008 10:46

Auf dem USB Stick ist ein Windows PE drauf, startet auch von anderen Systemen.

Was Betriebssystemmäßig am Laptop oben ist, ist denke ich irrelevant.

Beim Einschalten blinkt der USB Stick -> BIOS erkennt ihn

Drückt man F12 fürs Boot Menü, und wählt man den "USB Key" aus, der die richtige Bezeichnung trägt, kommt der bekannte blinkende "Ladestrich":

_

Der blinkt so etwa 3-4 Sekunden, auch der USB Stick blinkt in dieser Zeit.

Und dann startet Windows.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Beitragvon hikaru » 11.03.2008 11:25

Im F12-Menü hast du sicher noch einen anderen USB-Eintrag, probier den mal. Ich muss dafür auch das USB-Mass-Storage wählen.

Falls das nicht funktioniert, probier mal einen anderen Stick mit einem anderen OS (auch wenn er woanders läuft).

Sollte das auch nicht gehen, würde ich das Notebook zurück schicken.
Vorher würde ich vielleicht mit dem Support abklären, ob du in deinem Fall ein Bios-Update unter Garantieerhalt machen darfst (falls es schief geht).
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon MaTi » 11.03.2008 13:17

Ich hab im Boot Menü nur den Eintrag "USB Key: Usbstickbezeichnung" - er wird eben richtig als USB stick erkannt. Steckt der USB Stick drinnen reiht er sich automatisch auf Platz der Boot Priority ein. Im BIOS Menü gibts auch noch USB HDD etc. auszuwählen, aber das ist halt leer, weils ein USB Key und keine USB HDD ist.

Ich werde es demnächst mal mit anderen Bootdateien auf dem USB Stick probieren.

Das BIOS ist auf neuestem Stand (1.25), das letzte Update ist vor einem dreiviertel Jahr erschienen.

Wenn ich beispielsweiße eine Wiederherstellung mit Acronis von externer Festplatte starte, startet er neu, und stellt es ohne Hilfe von Windows wiederher - ist aber vielleicht nicht so aussagend.

Wie gesagt - BIOS erkennt den USB Stick, der blinkende Ladestrich kommt - nur dann startet Windows.

Auf was könnte das zurückzuführen sein?

Hier hat zB schonmal jemand ein ähnliches Problem gehabt: topic,16772,-Amilo-D-1845-booten-vom-USB-Stick.html
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Beitragvon tim.timsson » 03.04.2008 12:35

Hi,

habe genau das gleiche Problem nur mit meinem Xi2550.
Habe Ubuntu installiert und auf anderen PC's läufts ohne Probleme
Hast Du zwischenzeilich etwas herausgefunden????
tim.timsson
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.03.2008 11:11

Beitragvon MaTi » 04.04.2008 11:24

Hallo!

Nein, eine Lösung habe ich leider noch nicht gefunden :(
Habe mal probiert alles außer die USB-Optionen vom Boot auszuschließen ("Exclude from Boot" im BIOS).

Dann kommt beim booten "No operating system", also er hat nichts zum starten.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Beitragvon krabs » 13.06.2008 18:56

MaTi hat geschrieben:Ich hab im Boot Menü nur den Eintrag "USB Key: Usbstickbezeichnung" - er wird eben richtig als USB stick erkannt. Steckt der USB Stick drinnen reiht er sich automatisch auf Platz der Boot Priority ein. Im BIOS Menü gibts auch noch USB HDD etc. auszuwählen, aber das ist halt leer, weils ein USB Key und keine USB HDD ist.l


ich hab auchn amilo pi 1536 und bei mir gehts auch nich. wollte gestern sidux vom stick booten. auf nem anderen rechner gehts aber ohne prob. hat jemand nochn tipp?
krabs
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2008 18:50

Re: USB Booten funktioniert nicht?

Beitragvon MaTi » 25.09.2008 01:24

Leider das Problem immer noch nicht gelöst, auch Linux Live Umgebungen lassen sich nicht mit dem USB Stick booten. DOS jedoch schon.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste