amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wlan-Karte "weg" (gelöst) aber SIS brutal heiß!

LAN/WLAN und natürlich Internet

Wlan-Karte "weg" (gelöst) aber SIS brutal heiß!

Beitragvon rüscherl » 12.03.2008 00:23

Kann mir vielleicht wer helfen?

Meine Wlan-Karte ist "weg". Sonntagabend zur Schulung angereist, und Abends vorm Bettchen noch etwas im Internet gewesen. Lapi aus, und verucht am Montagabend Mails zu lesen. Kein Wlan mehr gefunden. Bis ich mal gemerkt habe, das ich gar keine Wlan mehr im Gerätemanager habe.

Alles probiert, Wiederherstellung gemacht, alles deinstalliert zum Neustarten, heute meine Broadcom raus, weil ich dachte die ist vielleicht hin, Atheros rein, aber das selbe. Bios neu geladen, Hardwarereset....... Nichts geht?
Ach ja Wlan Lich leutchtet, ist also an. Die Karte wird auch warm.

??? :roll:
Zuletzt geändert von rüscherl am 26.03.2008 21:20, insgesamt 2-mal geändert.
rüscherl
 
Beiträge: 49
Registriert: 28.04.2007 00:25

Beitragvon rüscherl » 26.03.2008 21:18

So, jetzt hab ich eine neue Wlan-Karte bekommen. Angeblich nur die Karte, was ich aber nicht ganz verstehe, weil bei mir zwei Karten nicht funktioniert haben. Die eingebaute ging den ganzen Tag vorher und die übrige Atheros funktionierte ja beim Wechsel auch.

Jetzt ist eine SIS 163u drin.
Laut Anzeige brutal guten Empfang. Wo mit den anderen wenig Stiche waren, ist jetzt voller Empfang.
ABER! Dieses sch... Teil wird ja wahsinnig heiß! Da kannst ka Eier drauf braten! Ist das bei euch auch so? So heiß wurden die Atheros und Broadcom nicht annähernd!!!

Ist das normal???

MfG
rüscherl
 
Beiträge: 49
Registriert: 28.04.2007 00:25


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron