amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Vista partitionieren und Recovery Part löschen

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Vista partitionieren und Recovery Part löschen

Beitragvon rocco83 » 20.03.2008 21:44

Hallo,

hab eine 160er Platte, will die Recovery-Partition löschen, das Backup mit die 3DVD's hab ich schon gemacht, wie kann ich nun die 12GB Rev.-Part. löschen und dann meine Platte neu aufteilen, hab es schon mit der Wiederherstellungsoption versucht, geht nix, hab auch schon die erste der 3cds beim booten eingelegt und dachte das dann wie beim XP ein neues Setup kommt wo ich dann meine Partitionen wieder neu erstellen und löschen kann, geht aber a net....bin am verzweifeln. hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im voraus.
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon DerWotsen » 20.03.2008 22:08

Mit dem Tool dass hier zum Download bereit steht.
topic,16427,-EISA-Partition-Amilo-Xi-1526.html#111169

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon rocco83 » 20.03.2008 22:14

danke für die antwort, und wie kann ich meine C:-Partition nun aufteilen? Bei Datenträgerverwaltung geht das ja net.

Danke
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon DerWotsen » 20.03.2008 22:27

So soll es funktionieren:
http://www.xpboard-xp.de/viewtopic.php?t=1791#2745
es gibt aber immer wieder mal Fälle wo es trotzdem nicht geht, dann mal hier lesen:
http://www.wintotal.de/Tipps/tipp1336.html

Frank

p.s. ich finde soetwas ganz schnell mit Google, solltest du vielleicht mal installieren.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon rocco83 » 20.03.2008 22:39

so wie bei deinen ersten modell hab ich es gemacht, aber da hat er es auf 40734MB begrenzt, wollte aber nur ne 25GB platte machen, wenn wirklich muss ich es so machen wie bei deinen zweiten Beispiel. Danke
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon rocco83 » 21.03.2008 11:11

Hallo, das funzt bei mir einfach net, die Partition hab ich löschen können, kein Problem, aber die lässt sich aber net zu den anderen Partition hinzufügen. wollt halt die ganze Platte löschen, bis auf C:\, und dann wieder alles neu aufteilen.

-------------

Part C:\ lässt er mir a net verkleinern, hab es so versucht wie ihr mir geschrieben habt, geht nicht....
was mache ich da falsch, hoffe auf eure Hilfe

Gruß
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon rocco83 » 23.03.2008 22:55

fällt da keinen mehr was zu ein? versteh a net war die EISA-Partition nicht zu den anderen Part zugeteilt wird. Sie wird ja nur gelöscht....
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon DerWotsen » 23.03.2008 23:15

Ohne eine "Vista CD" wird es wohl nichts werden,
oder du kaufst dir Paragon Partition Manager"
Lies mal diesen Thread, ist dasselbe Problem.
topic,22461,-Betriebssystem-neu-Aufsetzen.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon rocco83 » 23.03.2008 23:20

hab heut das komplette OS mit den 3DVD's nochmal neu draufgespielt, danach war wieder die EISA-Partition da -die ich gleich mit dem re-kill-toll gelöscht hab-. kotzt mich aber voll an das ich die "alte" Eisa-Partition nicht zu den andern Partitionen zuordnen kann, z.B eine 30er machen. Jetzt hab ich dann immer ne "kleine" 12er Partition.

Das ich System "C:" nur auf 48GB reduzieren kann stört mich langsam nimmer. Das hab ich schon aufgegeben nach stundenlanger Testerei.


Frohe Ostern
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon DerWotsen » 23.03.2008 23:24

Warte mal, du hast die EISA gelöscht, hat du die danach formatiert?
Du kannst keine unformatierte Partition irgendwo zuordnen.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon rocco83 » 23.03.2008 23:30

ja, die eisa gelöscht, und dann wieder "volumen zuordnen" o. ä. danach formatiert. hatte mal alle partitionen gelöscht, bis auf C:\ (is ja klar) dann war nur die C =>Partitoniert, dann die 12GB (alte EISA) nicht zugeordnet, und der Rest mit etwa 80 GB auch nicht zugeordnet. Wollt also die 12 zu den 80 dazutun und dann aufteilen......
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon GreJan » 24.03.2008 00:35

Geht alles wunderbar mit einem Partitions Manager z.B: Paragon.
MfG
GreJan
Benutzeravatar
GreJan
 
Beiträge: 22
Registriert: 14.02.2008 13:07
Wohnort: Weißenthurm
Notebook:


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron