amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo xa 2528 stürzt ab beim spielen

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

amilo xa 2528 stürzt ab beim spielen

Beitragvon Marcoe123 » 21.03.2008 09:54

Hallo ich habe ein amilo xa 2528 wenn ca 5 minuten spiele zum beispiel need for speed pro speed geht er einfach aus. denke mein laptop erhitzt sich zu leicht wenn es so ist. Naja meine frage ist woran kann es noch liegen und was kann man gerne machen???? wäre super nett wenn mir jemand helfen kann. wünsche euch allen frohe ostern
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon DerWotsen » 21.03.2008 10:10

Wenn es wirklich ein Hitzeproblem ist hast du 3 Möglichkeiten:
nicht mehr Spielen, Einschicken oder wenn du deine Garantie verlieren willst an der Kühlung basteln.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Marcoe123 » 21.03.2008 11:55

oh man wenn ich es einschicke dann wird eh nichts passieren das hatte mein kumpel da wird nur gesagt es wurde kein fehler festgestellt. und nicht spielen dann hätte ich mir son billig laptop holen können. ich weiß auch nicht woran es noch liegen kann
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon Leonidas » 21.03.2008 12:04

Marcoe123 hat geschrieben:oh man wenn ich es einschicke dann wird eh nichts passieren das hatte mein kumpel da wird nur gesagt es wurde kein fehler festgestellt.


Warum bittest dann im Forum Hilfe? Du könntest weiter mit deinem Kumpel im Selbstmitleid baden.

Oder du wirst aktiv schickst ihn ein, mit einer detaillierten Fehlerbeschreibung. Alles dazu findest hier im Forum.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Beitragvon jankm » 21.03.2008 12:19

du musst ihnen natürlich dazuschreiben was sie zu tun haben, um den fehler überhaupt zu bemerken. wenn du x stunden ein super grafikaufwendiges spiel spielst und dann verweigert dein laptop den dienst, und die leute der servicefirma schalten ihn nur für 20 minuten an und lassen ihn einfach so laufen, ist es verständlich wenn kein fehler festgestellt wird. ist nur ein beispiel.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Marcoe123 » 21.03.2008 12:29

okay danke erst mal werd iihn erst mal einschicken
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon littlebastard » 21.03.2008 13:29

die antwort vom technischen support sieht so aus:

das xa2528 ist kein spielenotebook und wenn es zu abstürzen kommt, dann liegt dies an der software.....

hatte mein xi2528 auch dort, u.a. wegen bluescreens......da passiert nichts....hatte sogar ein bild des bluescreens und der fehlermeldung aufs desktop gepackt, aber der fehler wurde auf die software geschoben, da es die einfachste möglichkeit ist.....
allerdings habe ich die bluescreens auch bei pes 08 und sogar mein windows media player!!!!!.....deshalb werde ich nächste woche mal mit fsc telefonieren.....hab auch keinen bock drauf das book nochmals einzuschicken ohne das etwas gemacht wird....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon hansi_xyz » 21.03.2008 16:04

Hallo Marcoe,

Welchen Prozessor hast du denn in deinem Rechner, den TL64?
Welche Temperaturen hat denn deine CPU im Leerlauf und beim spielen?
Mit SpeedFan oder RightMark kann man die Temperaturen im System auslesen.

Es gibt auch die Möglichkeit über den Energiesparplan in Vista die Frequenz der CPU etwas zu reduzieren, um so einer Überhitzung vorzubeugen, so z.B. von 100% auf 80%, die Spiele merken davon wenig da die Grafikkarte der Flaschenhals ist ....
Amilo XA 2528, 2.2 GHz, 320 GB, 2GB, Win Vista, ...
hansi_xyz
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.03.2008 22:10

Beitragvon Marcoe123 » 21.03.2008 19:31

ja hallo ich habe ein amd tl-64 mit 2 gb ram und eine garfikkarte geforce 8600m gs. speed fan habe ich schon drauf und schon im leerlauf hat er eine temperatur von 63 grad was sehr viel ist! habe kein vista mehr hab xp drauf gemacht.
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon JetLaw » 21.03.2008 19:44

Naja meiner ist auch warm.Soll bei den Prozessoren von AMD wohl so sein, das die heiß werden.Daran kanns aber nicht liegen ich kann auch Stundenlang spielen und er stürtzt nicht ab, obwohl er so heiß wird
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Beitragvon Marcoe123 » 21.03.2008 21:35

ich weiß auch nicht woran es liegn kann mal sehen was sie im laden sagen halte euch aufm laufenden. wünsche frohe ostern
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon hansi_xyz » 21.03.2008 21:50

Hallo,

also bei meinem sind es so 56° bis 60° im Leerlauf, je nach Energiesparplan, bei Spielen werden es schnell über 80°. Abgeschmiert ist er mir aber erst einmal & das war beim 3dMark2006 Demo.

Interessiert mich was der FSC Support zu deinem Problem sagt.
Amilo XA 2528, 2.2 GHz, 320 GB, 2GB, Win Vista, ...
hansi_xyz
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.03.2008 22:10

Beitragvon Marcoe123 » 23.03.2008 15:06

ich habs eingeschickt abwarten was sie sagen :D
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon Marcoe123 » 29.03.2008 11:41

so ich war nochmal hin wegen mein laptop es wurde kein fehler gefunden... wenn ich ca 15 minuten spiele dann ist schocht dann geht er so aus.... hätte ich mir leiber mal kein laptop gekauft habe nur probleme
Marcoe123
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.02.2008 15:18

Beitragvon hansi_xyz » 02.04.2008 19:14

Hi Marcoe,

Das kanns ja wohl nicht sein, was hast du denn dem Support gesagt? Rechner stürzt beim spielen ab oder so?

Vielleicht solltest du dir einen Benchmark suchen, der nichts mit spielen zu tun hat, diesen laufen lassen & wenn dein Rechner wieder abschaltet das ganze reproduzierbar machen & dann wieder dem Support mit genauer Fehlerbeschreibung schicken.

Versuchs mal mit orthos, habe hier irgendwo im Forum gelesen, dass das ein recht intensiver Rechentest sein soll.

Bei dreimal an FSC geschickt & nicht repariert kann man dann im Normalfall auf Wandlung plädieren, also neues Gerät oder evtl. Geld zurück.

Grüße
Amilo XA 2528, 2.2 GHz, 320 GB, 2GB, Win Vista, ...
hansi_xyz
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.03.2008 22:10

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste