amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lifebook E8310 Display austauschen?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Lifebook E8310 Display austauschen?

Beitragvon bbswa » 22.03.2008 05:36

Kann man am E8310 das XGA Display gegen ein SXGA Display austauschen oder muss man dabei noch etwas besonderes beachten? Ich habe das schon mal am IBM Thinkpad T60 gemacht und da war es völlig unproblematisch.
bbswa
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2008 18:32

Re: Lifebook E8310 Display austauschen?

Beitragvon komorica » 09.04.2010 20:15

Hallo,
dieser thread ist schon angestaubt, wäre aber auch an einer Antwort interessiert. Bei mir ist das panel gebrochen und ich würde gerne ein SXGA+ panel einbauen.
komorica
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.09.2007 11:55

Re: Lifebook E8310 Display austauschen?

Beitragvon komorica » 22.04.2010 09:18

Keiner? :-(

Ich habe herausgefunden dass folgende ChiMei panels kompatibel sein sollen:

N150P5 -L02 Rev.C2
N150P2-L06

sowie weitere Sharp und Samsung panels. Das Problem ist dass wenn man ein vom VGA-Bios nicht ünterstütztes panel verbaut die Beleuchtung dunkel bleibt. Es gibt die Möglichkeit die neue panel-id im VGA-Bios einzutragen. Dazu fehlt mir leider die passende software.

Falls mir jemand hier weiterhelfen kann, bitte melden :)
komorica
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.09.2007 11:55

Re: Lifebook E8310 Display austauschen?

Beitragvon Alf71 » 02.05.2010 21:28

Folgende SXGA+ Panel sind orginal verbaut:
Samsung: LTN150PF-05N FUJ:CP311818-XX
CMO: N150P5 -L02 Rev.C2 FUJ:CP244156-XX

Wobei das Samsung günstiger ist.
Ich glaube nicht das das Panel dunkel bleibt, sobald es nicht im Bios drinsteht.
Alf71
 
Beiträge: 43
Registriert: 17.03.2010 23:04
Notebook:
  • M3438
  • PI1536


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron