amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PRO V3205 => 32 Bit I/O im BIOS "Disabled"

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo PRO V3205 => 32 Bit I/O im BIOS "Disabled"

Beitragvon tutur » 22.03.2008 09:53

Hallo!

Mein Amilo Pro V3205 ist mit SATA - Laufwerken ausgestattet. Im Bios sind für das HDD und das DVD-Laufwerk die Einstellung "32 Bit I/O" auf "Disabled" gesetzt. MAcht es Sinn das auf "Enabled" zu setzen"?

Gruß, Rainer
tutur
 

Beitragvon Borkar » 22.03.2008 10:02

mach bitte keine Doppelposts. Das sieht man nicht gerne.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon tutur » 22.03.2008 12:07

ups, sorry!

war mir nicht sicher wo das thema am besten hingehört!

rainer
tutur
 

Beitragvon tutur » 26.03.2008 10:59

Kennt keiner das Thema?
tutur
 

Beitragvon Borkar » 26.03.2008 18:35

schon mal Google bemüht was die Option überhaupt macht?

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon tutur » 26.03.2008 20:42

Jo, habe ich. Aber keine Info in Verbindung mit einem FSC Notebook / meiner SATA - HDD gefunden ... offensichtlich hat außer mir keiner die Funktion im BIOS :-)

Rainer
Zuletzt geändert von tutur am 26.03.2008 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
tutur
 

Beitragvon DerWotsen » 26.03.2008 21:18

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon tutur » 26.03.2008 21:26

Der Microsoft - Link passt nicht zu meinem Thema. Nach einer 48 bit - Unterstützung hatte nicht gefragt!

Den anderen Link habe ich auch gefunden, der trifft aber keine Aussage darüber ob das bei (m)einer SATA - HDD Sinn macht.

Bitte nur hilfreiche Antworten geben, danke!

Gruß, Rainer :wink:
tutur
 

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste