amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Recovery nach Upgrade Ultimate nicht mehr möglich?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Recovery nach Upgrade Ultimate nicht mehr möglich?

Beitragvon BAWC » 24.03.2008 10:45

Hallo,

habe sofort nach dem Auspacken meines Xi 2550 ein Upgrade auf Vista Ultimate installiert.

Bei jedem Neustart folgende Meldung: (siehe Anhang)
Nach drücken während des Bootvorganges die [F8]-Taste und Sie gelangen in folgendes Startfenster. Wählen Sie hierbei "Computer reparieren" aus:

Allerdings erscheint in den erweiterten Startoptionen die Option "Computer reparieren" nicht mehr!

Frage:
1. Kann ich jetzt keine Recovery DVD mehr erstellen?
2. Wenn ja, wie kann ich die Meldung wegbekommen?
3. Wenn ich ein Image mit Acronis True Image 11 home erstelle, werden da alle Treiber und Software mitgesichert?

Besten Dank

Hary
Beste Grüße

Hary
BAWC
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.03.2008 09:49

Re: Recovery nach Upgrade Ultimate nicht mehr möglich?

Beitragvon AlterSack » 25.03.2008 20:57

Zur Not, wenn es gar nicht mehr geht, kannste dir ein Satz Restore Discs bei FuSi bestellen. (ich hatte ähnliche Probleme, in das Menü zum erstelllen der Discs zu kommen, leider fällt mir ncht mehr ein, wie ichs am Ende dann doch geschafft hab.. ich weiss nur, das ich mich geärgert hatte)

Ein Image in Acronis TrueImage sichert komplett alles, auch Treiber, etc... Das macht eine exakte 1:1 Kopie der Platte/Partition
AlterSack
 
Beiträge: 137
Registriert: 20.04.2006 05:21
Notebook:
  • Xi 2550
  • Gericom 1st Supersonic PCI-E

Beitragvon bursche » 25.03.2008 22:32

Hallo!

Wenn Du sofort Ultimate aufgespielt hast, hast Du auch keine Chance mehr zu reparieren. Nur wenn Du an der Partionierung nichts geändert hast(EISA-Partion noch vorhanden)dann ist eine Chance da. Dann starte mit der Ultimate DVD und da hast Du Die Auswahl reparieren. Dann könnte er evt. auf die EISA-Partion zugreifen und dann eben reparieren. Ich sage hier absichtlich könnte, denn es stecken da auch interne von Siemens eingestellte Konfigurationen/Programme dahinter, die ja auf der Ultimate DVD nicht vorhanden sind.Ansonsten bleibt Dir nur der Weg das Medienset nachzubestellen.

MfG
bursche
 
Beiträge: 146
Registriert: 16.01.2008 09:07

Beitragvon BAWC » 26.03.2008 10:50

Hallo,

Danke! Habe es mir fast gedacht.
Weiß jemand wie ich dann die Meldung wegbekomme. Das nervt doch etwas auf die Dauer.

Helpdesk FSC hat mir bisher nicht geantwortet.

Danke
Beste Grüße

Hary
BAWC
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.03.2008 09:49


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste